Anzeige

Ein Rätsel für Senioren zu dem Thema Herbstblumen

Anzeige:





Welche Blume wird auch die „Königin der Herbstblumen“ genannt?

a) Chrysanthmen

b) Rosen

c) Dahlien (Lösung)

 

Was ist keine Herbstblume?

a) Narzisse (Lösung)

b) Aster

c) Tagetes

 

Was ist keine Chrysanthemensorte?

a) Ordensstern

b) Schneeweißchen (Lösung)

c) Goldmarie

 

Zu welcher Pflanzenfamilie gehört die Aster?

a) Korbblütler (Lösung)

b) Taschenblütler

Anzeige:



c) Kistenblütler

 

Welche Herbstblume sprießt aus einer Zwiebel?

a) Anemone

b) Herbstzeitlose

c) Herbst-Goldbecher (Lösung)

 

Es gibt oft Vergiftungen durch Herbstzeitlose. Mit welcher Pflanze wurde die Herbstzeitlose bei den Vergiftungsfällen häufig verwechselt?

a) Schnittlauch

b) Bärlauch (Lösung)

c) Basilikum

 

Quellen:

http://www.gartendialog.de/gartenpflanzen/bluetenstauden/beliebte-herbstblumen.html

http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/herbstblumen.aspx

 

Werbung:

Unsere besten Reimrätsel!

  • Rätsel, die Spaß machen
  • Lösungen intuitiv ergänzen
  • Lockerleichtes Gedächtnistraining
  • Die besten Ideen von Mal-alt-werden.de!
  • Jetzt bei Amazon bestellen!

Anzeige:



Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top