Buchstabensalat: Winterkleidung. Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining

Anzeige


Die Arbeitsblätter für Senioren werden gerne für das Gedächtnistraining in Einrichtungen der Altenhilfe verwendet. In dem Buchstabensalat, den Sie sich auf dieser Seite ausdrucken können, dreht sich alles um das Thema Winterkleidung.

winterkleidung-buchstabensalat-arbeitsblatt

PDF Download

Stellen Sie sicher, dass jeder Teilnehmer einen Stift hat und verteilen Sie die Arbeitsblätter. Erklären Sie den  Mitmachenden, dass auf dem Arbeitsblatt 8 Begriffe gründlich geschüttelt wurden und die Buchstaben nun nicht mehr die richtige Reihenfolge haben. Weisen Sie darauf hin, dass die gesuchten Wörter alle einen Bezug zu dem Thema Handarbeiten haben. In Gruppen mit ungeübten Teilnehmern oder in Gruppen, in denen manche Teilnehmer nicht mehr schreiben können, kann die Übung auf Flip-Chart oder Tafel übertragen werden. Dann lösen alle Teilnehmer die Buchstabensalate gemeinsam. Weiter unten finden Sie noch eine Idee für Gruppen mit besonders fitten Teilnehmern.

NDHASCHEHU: Handschuhe
ACJKE: Jacke
IESTFEL: Stiefel
HASCL: Schal
ÄUFSTGELIN: Fäustlinge
MZEÜT: Mütze
ANMTEL: Mantel
BANSTNDIR: Stirnband



Anzeigen:





Übung für Gruppen mit fitten Teilnehmern

In Gruppen mit fitten Teilnehmern können die Teilnehmer versuchen weitere Wörter aus den Buchstabensalaten zu bilden. Die weiteren Wörter müssen selbstverständlich nicht alle einen Bezug zu dem Thema Winterkleidung haben. Es müssen auch nicht alle Buchstaben verwendet werden.

NDHASCHEHU: Handschuhe, Hand, Schuh, Schuhe, und, du, Hase, Heu, euch, scheu, Sand, das, des, Sau, Nase, Hund, Huhn, nun, sah, seh, nah, nahe, such, Suche
ACJKE: Jacke, jeck
IESTFEL: Stiefel, fiel, Ei, tief, Seil, lief, Siel, lese, Fels
HASCL: Schal
ÄUFSTGELIN: Fäustlinge, singe, Teil, fiel, tief, Ei, Seil, lief, Siel, lies, Fels
MZEÜT: Mütze, Met
ANMTEL: Mantel, alt, Tal
BANSTNDIR: Stirnband, Stirn, Band, dir, Rind

 


Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top