Biografische Fragen für die Biografiearbeit zu dem Thema Schnee

Für den umfangreichen Themenkomplex Biografiearbeit Altenpflege wurden diese biografischen Fragen rund um das Thema Schnee im Winter erstellt:

• Sind Sie früher Schlitten gefahren?
Wenn ja: Wo sind Sie Schlitten gefahren? Wie sah ihr Schlitten aus?

• Sind Sie schon mal Ski gefahren?
Wenn ja: Wo? Wie alt waren Sie beim ersten Mal? Wie sahen Ihre Skier aus?

• Haben Sie früher Schneemänner gebaut?
Wenn ja: Hatte ihr Schneemann auch Augen, Nase, Mütze? Woraus bestanden diese?

• Was haben Sie als Kind anziehen müssen, wenn es geschneit hat?

• Haben Sie früher auch Schneeballschlachten gemacht?
Wenn ja: Mit wem haben Sie Schneeballschlachten gemacht?

• Haben Sie auch “Schneeengel” in den Schnee gemalt?
Wenn ja: Wie hat sich das angefühlt?

• Mussten Sie schon mal de Auffahrt, den Gehweg frei schaufeln und streuen?
Wenn ja: Fiel Ihnen das leicht oder war es sehr anstrengend?

• Haben Sie als Kind Schnee probiert?
Wissen Sie noch, wie der Schnee schmeckte?
Und wissen Sie noch, wie die Reaktion Ihrer Eltern darauf war?

• Erinnern Sie sich noch daran, was es in Ihrer Kindheit für ein Gefühl war, wenn es schneite?

• Hat sich die Freude über Schnee im Laufe Ihres Lebens verändert?

• Erinnern Sie sich an weiße Weihnachten, die Sie erlebt haben?

• Sind Sie als Kind gut durch den Schnee in die Schule gekommen?

• Mögen Sie Spaziergänge durch den Schnee?

 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.