Auto ist nicht gesucht- Eine Übung für das Gedächtnistraining

Ein Auto-Übung für das Gedächtnistraining.

 

Bei dieser Übung für das Gedächtnistraining mit Senioren sollen möglichst viele Dinge gesucht werden, die etwas mit Autos gemeinsam haben, die aber keine motorisierten Fahrzeuge sind. Beispiele:

 

Was hat Räder?

Lösungsvorschläge:  Schubkarre, Servierwagen, Schreibtischstuhl, Kinderwagen, Rollstuhl u.s.w.

 

Was hat Türen?

Lösungsvorschläge:  Gebäude (oder detaillierter- Häuser, Kirchen, Schulen u.s.w.)

 

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



Was wird nachts beleuchtet?

Lösungsvorschläge:  Häuser, Wege, Straßen u.s.w.

 

Wo findet man Gurte?

Lösungsvorschläge:  Hosenträger, Kinderwagen, Rollstühle u.s.w.

 

Fallen Ihnen weiter Möglichkeiten ein diese Übung für das Gedächtnistraining umzusetzen? Wenn ja, freue ich mich über einen Kommentar!

 

 

 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.