Anzeige

Am Badesee bei Oma Trude. Ein Sommergedicht zum Mitsprechen

Anzeige:





Dieses Gedicht zum Mitsprechen eignet sich für Aktivierungen in der Seniorenarbeit im Sommer. Die letzte Silbe jeder zweiten Zeile wird beim Vorlesen wie angegeben weggelassen, so dass die Senioren die Zeile selbst ergänzen können.
Möchten Sie das Sommergedicht nur vorlesen? Dann ergänzen Sie einfach alle Silben!

Am Badesee bei Oma Trude. Ein Sommergedicht zum Mitsprechen

Am Badesee bei Oma Trude
ist stets Leben in der … Bude.
Zur Sommerszeit fahr’n wir mit Wonne
zu Oma Trude in die … Sonne.

Dort wird gemeinsam viel gelacht
und auch so mancher Streich ge … macht.
Zum Beispiel wenn der Max den Paule
schubst ins Wasser mit Ge … jaule.

Und Marie tief in den Rosen
dem Lutz versteckt die Bade … hosen.
Gemein wirds wenn Annett den Sand
nimmt in ihre rechte … Hand

und ihn aus voller Kraft
in Mathildes Nacken … schafft.
Dann ist’s auch Oma Trud‘ zu viel,
doch sie kennt ja unser … Spiel.



Anzeige:



Die Enkel hat sie schnell zusammen
und macht sich dann ganz kurz von … dannen
Nicht um uns gar zu versohlen –
nein, um uns ein Eis zu … holen.

Ob Schoko, Kirsch oder Vanille –
es schmeckt, vor allem klein Sy … bille.
So sitzen wir am See im Rasen
und keiner muss mehr Trübsal … blasen.



Werbung:



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.