ABC-Übungsblatt Körperteile. Für das Gedächtnistraining mit Senioren und Menschen mit Demenz

 
Spannendes aus unserem Exklusivbereich:
  1. Beschäftigungsheft Januar
  2. Suchbild mit Vögeln im Winter


Für Ihre Gedächtnistrainingseinheiten mit Senioren und Menschen mit Demenz haben wir heute eine Übung zu dem Thema Körperteile vorbereitet. Die Übung befindet sich auf einem vorbereiteten Arbeitsblatt, das Sie nur noch herunterladen und ausdrucken müssen. Darin suchen wir Begriffe, die sich um unseren Körper drehen. Neben den Körperteilen kommen selbstverständlich auch die Organe und andere Komponenten unseres Körpers als Lösungsmöglichkeiten infrage.
Das Thema Körperteile kommt in unseren Aktivierungen erfahrungsgemäß sehr gut an. Besonders in Bewegungsgeschichten haben die Teilnehmenden oft viel Freude daran, ihren Körper in die Übungen zu integrieren.
Dabei sind diese Übungen zu und mit dem eigenen Körper in der Seniorenarbeit sehr sinnvoll, da mit zunehmendem Alter und den damit einhergehenden Sinnes- und Bewegungseinschränkungen das Gefühl für den eigenen Körper bei vielen Senioren verloren geht oder sich zumindest stark verändert.
Bauen Sie daher auch in diese Gedächtnisübung ein paar Bewegungen ein, die die Beweglichkeit und das Körpergefühl der Teilnehmenden stärken kann.

abc-uebung-koerperteile-arbeitsblatt

PDF Download

Die Aufgabe auf dem Arbeitsblatt besteht nun darin, Wörter rund um den Körper zu finden und aufzuschreiben, die mit den Buchstaben A, B, H, F und G beginnen.
Eine Beispiel-Lösung haben wir hier vorbereitet:

A – Arm
B – Bein
H – Hals
F – Fuß
G – Gesicht

 
Die Rätsel von Mal-alt-werden.de gibt es jetzt auch als App. Laden Sie sich die Maw Rätselwelt im Playstore herunter. Die drei ersten Rätsel sind kostenlos. Die App lässt sich auch offline nutzen. Jetzt anschauen!


Unser Körper von A bis Z

Mit fitteren Gruppen können Sie noch ein Stück weiter gehen. Schreiben Sie für die folgende Variante der ABC-Übung die Buchstaben des Alphabets von A bis Z untereinander an ein Flipchart oder eine Tafel.
Suchen Sie nun mit den Senioren gemeinsam nach Körperteilen, Organen oder anderen Teilen unseres Körpers und schreiben Sie die gefundenen Begriffe hinter den entsprechenden Buchstaben.
Finden Sie zu jedem Buchstaben (mindestens) ein Wort?
Lesen Sie die gefundenen Begriffe im Anschluss alle noch einmal laut vor.

Hier ein Lösungsbeispiel:

A ugen, Augenbrauen, Arterien
B auch, Blut
C …
D arm
E llbogen, Elle
F inger
G esäß, Gelenke
H aare, Handgelenk, Herz
I ris
J ochbein
K opf, Kinn, Knöchel
L eber, Lippen
M ilz, Magen
N ase
O hren, Oberschenkel
P o
Q …
R ücken, Rippen
S childdrüse, Speiche, Schienbein
T …
U nterschenkel
V erdauungsorgane, Venen
W angen, Wadenbein, Wirbel
Z unge, Zähne, Zwerchfell

Online-Fortbildungen 2022
mit Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de: Für Interessierte oder als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte.


23.02.2022. Online Fortbildung. Die Spur in meinem Herz. Mit Biografiearbeit Lebensschätze bergen.

09.03.2022. Online Fortbildung. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert.

09.03.2022. Online Fortbildung. Märchenhaftes Gedächtnistraining. Zauberhafte Ideen für die Praxis.

06.04.2022. Online Fortbildung. Mit Stift, Papier und Stimme, spiel ich mich durch den Tag.

11.05. und 18.05.2022. Online Fortbildung. Best of Mal-alt-werden.de. 2-tägig.

25.05.2022. Online Fortbildung. Mit Leichtigkeit und 1000 Ideen. Gedächtnistraining für Senioren.


Anzeigen

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top