24 kostenlose Weihnachtsgedichte für den Adventskalender

Hier eine Sammlung mit 24 kostenlosen Weihnachtsgedichten, die sich sehr gut als “Füllung” für den Adventskalender eignen. Einige der Gedichte sind bekannt.

24 kostenlose Weihnachtsgedichte für den Adventskalender

    1. Schön ist´s in der Weihnachtszeit von Elke Bräunling
    2. Tannenbaum von Natali Mallek
    3. Das Weihnachtsbäumlein von Christian Morgenstern
    4. Es ist Advent von Friedrich Wilhelm Kritzinger
    5. Christkind von Natali Mallek
    6. Nikolaus im Walde, Verfasser unbekannt
    7. Weihnachten von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
    8. Knecht Ruprecht von Theodor Storm
    9. Verse zum Advent von Theodor Fontane
    10. Mein kleiner Weihnachtsstern von Elke Bräunling
    11. Die Weihnachtsmaus von James Krüss
    12. Die heiligen drei Könige von Heinrich Heine
    13. Schnee von Natali Mallek
    14. Leuchte, kleine Kerze von Elke Bräunling
    15. Weihnachten von Joseph von Eichendorff
    16. Bratapfel ein Kindervers
    17. 24 lange Tage von James Krüss
    18. Schneemann von Natali Mallek
    19. Die heilige Nacht von Eduard Mörike
    20. Weihnachtsglocken von Karl Stieler
    21. Nun leuchten wieder die Weihnachtskerzen von Gustav Falke
    22. Vom Schenken von Joachim Ringelnatz
    23. Die Nacht vor dem heiligen Abend von Robert Reinick
    24. Die hohen Tannen von atmen von Rainer Maria Rilke

Alles Wissenswerte, Tipps und Anregungen zum selber gestalten von klassischen Kalendern für demenziell veränderte Menschen haben wir in dem Beitrag Kalender für Demenzkranke für Sie zusammen gestellt.

 
Die Rätsel von Mal-alt-werden.de gibt es jetzt auch als App. Laden Sie sich die Maw Rätselwelt im Playstore herunter. Die drei ersten Rätsel sind kostenlos. Die App lässt sich auch offline nutzen. Jetzt anschauen!


 

Letzter Zusatztermin 2021
alle anderen Veranstaltungen mit Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de, sind 2021 ausgebucht: Für Interessierte oder als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte.


15.12.2021. Online Fortbildung. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert


Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Guten Tag!
    Mir gefallen 2 der Geschichten von Elke Bräunling sehr gut und ich möchte sie gerne für einen online-Adventskalender für die Gemeinde vorlesen.
    Das heißt, ich möchte den Text (fast komplett, Kürzungen wegen einer begrenzten Zeit für die Aufnahme) übernehmen. Der Name der Autorin wird genannt, ich gebe die Geschichte nicht als mein eigenes Werk aus. Die Vertonung wird ins Netz gestellt, grds. kann sich jeder, auch außerhalb der Gemeinde in diesen Kalender einloggen und die Geschichten hören.
    Wie ist die Frage der Urheberrechte in diesem Fall zu betrachten? Darf ich Frau Bräunlings Werke nutzen?
    Vielen Dank für Ihre Antwort! Freundliche Adventsgrüße, Nic Ko

    Antworten

    • Guten Morgen,

      da müssen Sie Elke Bräunling fragen ;-). Das sind nur Links, die Geschichten sind nicht auf Mal-alt-werden.de verfügbar.

      Herzliche Grüße aus Dortmund
      Natali Mallek

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top