Anzeige

Aktivierung Demenz: Ein Stichworträtsel zum Nikolaustag

Stichworträtsel sind in der Kategorie  “Aktivierung Demenz ” sehr beliebt. Man kennt solche Rätsel auch aus vielen bekannten Spielen in der Seniorenarbeit (wie zum Beispiel Vertellekes). Das Stichworträsel, welches wir heute für Sie zusammen gestellt haben, dreht sich um den Nikolaus Tag. Es lässt sich wunderbar für die Aktivierung von Menschen mit Demenz zum Nikolaustag nutzen.

Aktivierung Demenz: Liederrätsel zu Nikolaus (verdrehte Titel)

Volkslieder sind aus unserer Kategorie “Aktivierung Demenz ” nicht wegzudenken. Rätsel natürlich auch nicht. Umso schöner ist es, wenn man Volkslieder und Rätselraten miteinander kombiniert. Wir haben uns heute unsere Liste mit Titeln von Volksliedern vorgenommen und alle zum dem Thema “Nikolaus” verdreht. Erraten Ihre Teilnehmer wie das Lied richtig heißt? Wir wünschen viel Spaß beim Rätseln!

Das große Weihnachtsquiz! 52 Fragen rund um Weihnachtslieder, Weihnachtsgedichte, die Weihnachtsgeschichte und vieles mehr…

In Das große Weihnachtsquiz nehmen wir Sie mit auf eine Reise quer durch die Weihnachtszeit – vorbei an Weihnachtsliedern, Weihnachtsbräuchen, Weihnachtsgedichten, Weihnachtswünschen bis hin zu der klassischen Weihnachtsgeschichte.
Alle 52 Fragen in “Das große Weihnachtsquiz” stehen Ihnen mit den dazugehörigen Antworten kostenlos auf vorbereiteten Rätselkarten zur Verfügung. Sie müssen die Rätselfragen nur noch ausdrucken, auseinanderschneiden und laminieren. Sie lassen sich gut in die Beschäftigungsangebote für Senioren in der Advents- und Weihnachtszeit integrieren. Ob als “Das große Weihnachtsquiz” oder einzelne Rätselfragen innerhalb Ihrer weihnachtlichen Aktivierungen, Ihrer Kreativität und den Einsatzmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.
Zusätzlich zu den 52 Rätselkarten haben wir alle Rätselfragen unten im Beitrag noch einmal in einer Übersicht aufgeführt.
Und nun wünschen wir Ihnen viel Freude und schöne Momente mit “Das große Weihnachtsquiz” auf Mal-alt-werden.de!

Schätzfragen zum Nikolaustag. Für das Gedächtnistraining

Wir haben heute ein paar Schätzfragen rund um den heiligen Nikolaus, den Nikolaustag und die Legenden, die sich um ihn ranken, zusammen gestellt. Die Schätzfragen eignen sich für das Gedächtnistraining mit Senioren.



Anzeige
  1. Wann wirkte (St.) Nikolaus als Bischof von Myra? Lösung: In der ersten Hälfte des 4. Jahrhunderts



Aktivierung Demenz: Verdrehte Sprichwörter rund um den Nikolaustag 2

Wir haben heute in unserer Kategorie “Aktivierung Demenz ” wieder ein paar Sprichwörter für Sie verdreht. Die Sprichwörter drehen sich jetzt alle um den Nikolaustag. Aber wie heißen Sie richtig? Lesen Sie die Liste langsam vor und lassen Sie die Senioren raten!

  1. Eine Nuss macht noch keinen Nikolausteller
    Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer

Aktivierung Demenz: Verdrehte Sprichwörter rund um den Nikolaustag 1

In unserer Kategorie “Aktivierung Demenz ” sind verdrehte Sprichwörter sehr beliebt. Sprichwörter sind noch lange im Langzeitgedächtnis verankert und viele Senioren mit kognitiven Einschränkungen haben noch lange Freude an Sprichworträtseln. Heute haben wir Sprichwörter zu dem Thema Nikolaustag verdreht.
Nutzen Sie die Liste im Gedächtnistraining oder für die kleine Aktivierung zwischendurch.

Das große Nikolaus-Quiz. 40 Rätselfragen zum Ausdrucken, Ausschneiden und Losrätseln

Am 6. Dezember ist Nikolaustag. Unser großes Nikolausquiz enthält 40 Rätselfragen rund um die Legend des Hl. Nikolaus, sein Wirken und die Bräuche rund um seinen Gedenktag. Die Fragen in unserem großen Nikolausquiz müssen nur noch ausgedruckt, auseinandergeschnitten und laminiert werden. Für eine bessere Übersicht haben wir alle Rätselfragen mit den dazugehörenden Antworten unten noch einmal aufgeführt.
Wir wünschen Ihnen viel Freude und spannende, unterhaltsame Momente mit “Das große Nikolausquiz” auf Mal-alt-werden.de.
Und natürlich einen schönen Nikolaustag!

Beschäftigung bei Demenz: Verdrehte Sprichwörter zu dem Thema Märchen 2

Sprichwörter und Redewendungen sind aus der Beschäftigung bei Demenz nicht wegzudenken. Wir haben heute mal wieder ein paar Sprichwörter für Sie verdreht. Wie heißen die Sprichwörter richtig?

  1. Eine Hexe macht noch kein Märchen
    Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer
  2. Einem geschenkten Prinzen schaut man nicht unter die Krone
    Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul

Märchenrätsel: Märchen in Stichwörtern zur Gestaltung von Beschäftigungsangeboten für Senioren

Märchen gehören genau  so in Beschäftigungsangebote für Senioren wie Rätsel zum Knobeln und Mitraten. In unserem heutigen Beitrag haben wir ein Rätsel rund um Märchen, das beides miteinander kombiniert. Wir haben uns jeweils vier Stichwörter ausgedacht, die ein Märchen umschreiben. Als Gruppenleitung lesen Sie die Stichwörter langsam und nacheinander vor. Lassen Sie beim Vorlesen zwischen den Stichwörtern eine kleine Pause. Evtl. wird das passende Märchen ja schon früher erraten!

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top