Anzeige

Eine 10-Minuten-Aktivierung zum Thema “Werkstatt”


Anzeige

Material (Beispielhaft):

Eine Aktivierungskiste mit:

Hammer

Nägel

Schleifpapier

Holzhobel

Zange

Polierwolle

sonstige Werkzeuge

Bilder einer Werkbank (einlaminiert)

 

Sichtung des Materials

Die Materialien werden von den Teilnehmern der 10-Minuten-Aktivierung in die Hände genommen und nach Möglichkeit benannt. Wie zu jedem anderen Zeitpunkt der 10-Minuten-Aktivierung sind Geschichten aus dem Leben der Teilnehmer herzlich willkommen.



Anzeige

 

Beispiele für biografieorientierte Fragen zum Thema

Wann haben Sie Dinge zu einer Werkstatt gebracht?

Was haben Sie zu einer Werkstatt gebracht?

Hatten Sie Werkstätten Ihres Vertrauens?

Haben Sie sich mal über eine Werkstatt geärgert?

Hatten Sie eine eigene Werkstatt?

 

Beispiele für kleine Bewegungsübungen/ Wahrnehmungsübungen

Über die verschiedenen Materialien fühlen und beschreiben lassen (Schleifpapier, Polierwolle…)

Werkzeuge nach Gewicht sortieren

 

Beispiele für kleine Gedächtnistrainingsaufgaben

Die (vorher besprochenen) Gegenstände abdecken und dann erinnern

Welche speziellen Werkstätten gibt es? (Autowerkstatt, Fahrradwerkstatt, Werkstatt für behinderte Menschen… )

 

Anzeige


Anzeige






Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top