Was sind die Aufgaben einer Betreuungskraft?

Mit Empathie pfiffige Freizeitangebote für ältere Menschen gestalten

Für ältere Menschen ist es wichtig, gewohnte Aktivitäten beizubehalten. Spiele, Rätsel, aber auch Gymnastik oder ein geselliges Zusammensein, fördern die geistigen und körperlichen Fähigkeiten älterer Menschen und schenken ihnen Sicherheit und Wertschätzung im Alltag. Gemeinsam mit den Pflegekräften gestalten Sie als Betreuungsassistent den Tagesablauf der Bewohner. In einem Auffrischungskurs erhalten Sie nützliche Informationen und Materialien, um ein interessantes Angebot zu gestalten.

Als Betreuungsassistent gestalten Sie Freizeitangebote für pflegebedürftige Menschen

Der Betreuungsassistent gestaltet Freizeitangebote in Senioreneinrichtungen. Dabei arbeiten Sie mit den Pflegekräften Hand in Hand. Sie planen und gestalten Angebote mit Mal- und Bastelaktivitäten, Kochen und Backen, aber auch Veranstaltungen, in denen das Singen und Tanzen im Vordergrund steht. Sie betreuen zum Teil kleinere Gruppen, machen aber auch Einzelangebote. Sie sind der erste Ansprechpartner für die Bewohnerinnen und Bewohner und sind offen dafür, wenn diese über ihre Ängste und Sorgen reden möchten.

Der Gesetzgeber unterscheidet klar zwischen betreuenden und einer pflegenden Tätigkeit

Als Mitarbeiter des Sozialen Dienstes arbeiten Sie eng mit den weiteren Fachpflegekräften der Einrichtung zusammen. Jedoch gehören pflegende und hauswirtschaftliche Tätigkeiten nicht in Ihren Aufgabenbereich. Als Betreuungsassistent sind Sie verpflichtet, regelmäßig einen Auffrischungskurs zu besuchen. Hier lernen Sie neue Betreuungsangebote kennen und können sich fachlich austauschen. Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen – GKV – hat in seinen Richtlinien, einsehbar unter Richtlinien, die Qualifikation und die Aufgaben der Betreuungsassistenten klar definiert.

Gruppenangebote fördern die Geselligkeit

Bastelaktivitäten, Gruppengymnastik oder ein Singkreis sind für die Bewohnerinnen und Bewohner eine willkommene Unterbrechung im Tagesablauf. Hier können sie Freunde und Bekannte treffen und sich austauschen. Kreative Angebote fördern die motorischen Fähigkeiten und erinnern die Teilnehmenden an frühere Aktivitäten. Sie sind dabei ein wichtiger Bestandteil für die Biografiearbeit. Ein Betreuungsassistent plant das Angebot und stellt alle dafür nötigen Materialien bereit. Sie laden die Bewohnerinnen und Bewohner auf den Stationen zu dem Angebot ein und holen diese falls nötig auch dort ab. Die fertigen Kunstwerke eignen sich wunderbar für die Dekoration der Einrichtung.

Einzelangebote fördern die individuellen Fähigkeiten

Für Seniorinnen und Senioren ist der dauerhafte Einzug in eine Pflegeeinrichtung oft schwierig. Als Betreuungskraft begleiten Sie die Menschen in diesem wichtigen Prozess. Sie sind erster Ansprechpartner und hören sich gerne die Sorgen und Probleme an. Mit Bildern und Fotoalben können Sie das Gedächtnis Ihres Gegenübers aktivieren. Eine weitere beliebte Methode ist der Erinnerungskoffer. Er enthält beispielsweise persönliche Gegenstände aus einem Urlaub oder aus der alten Wohnung. Sie können diese benutzen, um über frühere Erlebnisse zu reden.

Wer einmal mit älteren Menschen gearbeitet hat, der möchte diese Erfahrung nicht mehr missen. Es gibt nichts Schöneres, als mit einem kreativen Angebot den älteren Menschen in einer Senioreneinrichtung eine Freude zu machen. Bei Fortbildung mal anders finden Sie den Auffrischungskurs, der zu Ihrer Tätigkeit passt. Sie erfahren in den Seminaren, wie Sie mit einfachen Materialien die kognitiven Fähigkeiten von älteren Menschen fördern können. Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Teilnehmer und tauschen Sie sich mit diesen über Ihren Arbeitsalltag aus. Das Kursangebot findet digital über Zoom statt.

Online-Fortbildung

18.01.2023. Die empathische Kurzbegegnung. Knappe Zeit mit großem Wert!

Online-Fortbildung

08.02.2023. Märchenhaftes Gedächtnistraining. Zauberhafte Ideen für die Praxis.

Online-Fortbildung

15.03.2023. Die Spur in meinem Herz. Mit Biografiearbeit auf Schatzsuche!

Online-Fortbildung

15.02.2023. Mit Stift, Papier und Stimme, spiel ich mich durch den Tag!

Online-Fortbildung

01.03.2023 und 08.03.2023. Best of Mal-alt-werden.de. 2-tägig. Kommen Sie mit auf eine Reise durch 10 Jahre voller Ideen.

Online-Fortbildung

01.02.2023. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert. Neue Übungen und Ideen für die Praxis.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert