Im März ist was los! Ein Artikel für Ihre Heimzeitung

Wenn sich im März in Europa langsam der Winter zurückzieht, schlägt die Stunde vieler Veranstaltungen und Events. Um auf einen Blick zu sehen, was im März und anderen Monaten los ist, lohnt sich ein Blick auf unsere Homepage.

Im März ist was los!

  • Geburtstag von Glenn Close. Die im Jahr 1947 geborene Schauspielerin erblickte am 19. März das Licht der Welt und gilt heutzutage als eine der renommiertesten und beliebtesten Schauspielerinnen Hollywoods. Zahlreiche Auszeichnungen und Nominierungen für den Oscar prägen ihre Karriere, während sie unter anderem in so berühmten Filmen wie „Eine verhängnisvolle Affäre“ und “Air Force One“ brillierte.
  • Überseekabel zwischen Emden und New York. Am 04. März 1927 rückte die Welt nach dem 1. Weltkrieg wieder dichter zusammen. Denn an diesem Tag wurde erstmals nach dem Krieg wieder ein Überseekabel zwischen Deutschland und den USA in Betrieb genommen.
  • Leipziger Buchmesse. Immer im März öffnet die Leipziger Buchmesse ihre Pforten. Die nach der Frankfurter Buchmesse als zweitwichtigste Buchmesse im deutschsprachigen Raum geltende Veranstaltung, zieht jedes Jahr viele Besucher an und beeindruckt durch ein breites Spektrum.
  • Frühlingsfest Holi. An wechselnden Terminen, die fast immer im März liegen, wird in Indien das faszinierende Frühlingsfest Holi begangen. Das Besondere an diesem sehr ausgelassenen Fest ist die Farbenpracht. Dank der Tatsache, dass man sich gegenseitig mit Farbpulver bewirft, erstrahlen alle Teilnehmer nämlich schon nach kurzer Zeit in leuchtenden Farben.
  • Saint Patrick’s Day. Der 17. März, an dem der Saint Patrick’s Day zu Ehren des irischen Bischofs Patrick gefeiert wird, steht heutzutage nicht nur in Irland im Zeichen ausgelassener Feiern, sondern auch in anderen Teilen der Welt. Insbesondere in den US-Amerikanischen Metropolen New York und Chicago finden große Feiern und Paraden statt. In Chicago wird für diesen Anlass sogar das Wasser des Chicago Rivers grün gefärbt.
  • Internationale Tourismus-Börse Berlin. Die ITB, wie die Internationale Tourismus-Börse Berlin auch genannt wird, ist die Leitmesse der Reiseindustrie. Die immer im März stattfindende Messe steht sowohl Fachbesuchern als auch Privatbesuchern offen und zeichnet sich dadurch aus, dass bis zu 180 Länder dort ihre Vorzüge vorstellen.
  • Weltfrauentag. Bereits seit 1921 findet der Internationale Frauentag oder auch Weltfrauentag am 8. März statt. Dieser Tag soll darauf aufmerksam machen, dass Frauen in vielen Regionen noch immer benachteiligt werden und Gleichberechtigung noch nicht überall stattfindet.
  • Wasalauf. Der seit 1922 abgehaltene Wasalauf zwischen den schwedischen Orten Sälen und Mora ist eines der bekanntesten Skilanglaufrennen der Welt. Die 90 Kilometer des Wasalaufs müssen von den Teilnehmern in der klassischen Langlauftechnik bewältigt werden und verlangen den Läufern sehr viel ab.
  • Mathaisemarkt in Schriesheim. Der Mathaisemarkt in Schriesheim bei Heidelberg gilt als erstes und gleichzeitig größtes Weinfest in der Rhein-Neckar-Region. Zahlreiche Schausteller und Buden sorgen für Abwechslung und machen den Mathaisemarkt zu einer beliebten Veranstaltung.

Autor: Thorsten Steiner

Quellen:

https://chroniknet.de/extra/jubilaeum/maerz/

https://de.wikivoyage.org/wiki/Veranstaltungen_M%C3%A4rz

https://de.wikipedia.org/wiki/Glenn_Close

https://de.wikipedia.org/wiki/Leipziger_Buchmesse

https://de.wikipedia.org/wiki/Holi#Termine

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



https://de.wikipedia.org/wiki/Saint_Patrick%E2%80%99s_Day

https://de.wikipedia.org/wiki/Internationale_Tourismus-B%C3%B6rse_Berlin

https://de.wikipedia.org/wiki/Internationaler_Frauentag

https://de.wikipedia.org/wiki/Wasalauf

Nutzungsbedingungen: Es ist ausdrücklich erlaubt diesen Artikel in NICHT-kommerziellen Zeitungen zu veröffentlichen, auch die Nutzung für die Erstellung und Verbreitung von Audio- und Video-Dateien für NICHT-kommerzielle Zwecke ist gestattet. Diese Nutzungsrechte vergeben wir unter der Bedingung, dass der Autor genannt wird (zu finden unterhalb des Beitrags) und in folgendem Wortlaut auf die Quelle hingewiesen wird:

“Dieser Artikel wird freundlicherweise von Mal-alt-werden.de zur Verfügung gestellt. Auf Mal-alt-werden.de finden Sie viele kostenlose Geschichten, Rätsel und Beschäftigungsideen.”

Dieser Text muss mindestens in der gleichen Größe, wie der übrige Text abgedruckt werden. Das zweite „Mal-alt-werden.de“ muss fett gedruckt werden. In Audio und Video-Dateien, muss der Text sprachlich integriert werden. Der Text und der Artikel dürfen nicht verändert werden.
Der Artikel darf in Schriftform NICHT auf anderen Internetseiten verbreitet werden. Eine Ausnahme bilden Heimzeitungen von Seniorenheimen, die auf der Seite der Pflegeeinrichtung als PDF-Datei zur Verfügung stehen. Selbstverständlich freuen wir uns immer über einen Link. Das Verschicken per E-Mail ist unter den genannten Bedingungen möglich.
Diese Nutzungsbedingungen gelten nur für den Artikel auf dieser Seite. Hier können Sie sich über neue Beiträge für Ihre Heimzeitung informieren lassen.

 


Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.