Anzeige

Gewinnspiel November 2014

Anzeigen:





Gesponsert wird der Preis von

Vincentz Network. Ob für geistig fitte oder für demenziell erkrankte Menschen: Im Angebot des Medienhauses Vincentz Network finden Alltagsbegleiter, Betreuungs- und Pflegekräfte die passenden Anregungen zur Aktivierung. So ersparen Sie sich die Materialsuche, verkürzen die Vorbereitungszeit und profitieren von vielen Experten-Tipps.

Der Preis

AP_Unsere kleine Stadt
Unsere kleine Stadt
Erinnerungen wecken – kognitive und motorische Fähigkeiten fördern

Ein biografischer Stadtbummel der besonderen Art! Bis zu 8 Mitspieler spazieren durch das liebevoll gezeichnete Städtchen, erinnern sich beim Besuch von Schule, Konsum oder Bücherei an frühere Zeiten. Rund 160 Frage- und Aufgabenkarten ermuntern zum Eintauchen in die Vergangenheit, zum Austausch über frühere Erlebnisse. Pausenkarten fordern die Teilnehmer zum Trinken auf. Buchstabenkarten animieren zum Legen von Wörtern. Ein Sütterlinblock erweitert die Spielmöglichkeiten für die, die diese alte deutsche Schrift kennen. Das abwechslungsreiche Biografiespiel ist klar und einfach strukturiert, durch Spielvarianten auch für demenzerkrankte Teilnehmer gut geeignet, sofort einsatzbereit und ohne Vorbereitung zu spielen. So haben Senioren und Betreuer viel Spaß beim biografischen Rundgang durchs Leben!
2014, Karton, Spielbrett, 8 Spielfiguren, 1 Würfel, 160 Frage- und Aufgabenkarten, 1 Schreibblock, 64 Buchstabenkarten, 1 Alphabet-Übersicht (Sütterlin), Spielanleitung,
79,- €, Best.-Nr. 737

 

Mitmachen!

Die Stadt, in der man aufgewachsen ist, prägt das Leben entscheidend.

Um teilzunehmen, hinterlassen Sie einen Kommentar und beantworten folgende Frage:

Gestalten Sie „regionale“ Aktivierungs- und Beschäftigungsangebote?



Anzeigen:



Wie beziehen Sie die eigene Stadt oder Region in Ihre Arbeit mit Senioren oder Menschen mit Demenz ein?

Bitte geben Sie unbedingt eine korrekte E-mail-Adresse an (die E-mail-Adresse wird zu keinem anderen Zweck verwendet) und achten Sie darauf, dass Ihr Postfach nicht überfüllt ist. Nur so können wir Sie im Falle eines Gewinns kontaktieren.

So geht es weiter…

das Gewinnspiel läuft bis zum 20. November 2014. Alle bis zu diesem Datum eingegangenen, sinnvollen Kommentare nehmen an der Verlosung teil (wobei nur ein Kommentar pro Person an dem Gewinnspiel teilnimmt). Den Kommentaren wird eine Nummer zugeordnet und der Gewinner wird mittels eines Zufallsgenerators ermittelt. Bis Ende November wird der Gewinner per E-mail kontaktiert und der Preis verschickt.

 

VIEL GLÜCK!!!



Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Kommentare (47) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top