Einfacher Adventskalender zum Basteln mit Menschen mit Demenz

Adventskalender

Material

Butterbrotbeutel*

Geschenkband gold*

Füllung für den Adventskalender (zum Beispiel mit  24 kostenlosen Weihnachtsgeschichten oder 24 kostenlosen Weihnachtsgedichten)

gelbes Druckerpapier*

Locher*

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



 

Anleitung:

Die Butterbrottüten mit der “Füllung” befüllen 😉 . Die Tüten mit dem “Kringelband” verschließen. Die Sterne auf das gelbe Papier drucken (die PDF-Datei mit den Sternen finden Sie am Ende dieses Beitrags). Jeweils ein Loch in die Sterne stanzen. Die Sterne auf das Kringelband stecken. Schon fertig!

Sterne-Adventskalender-fuer-Senioren

PDF Download

Aber auch andere Kalender für Demenzkranke lassen sich einfach und ohne viel Zeitaufwand selbst gestalten. Lesen Sie sich dazu unseren Beitrag Kalender für Demenzkranke durch.

 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.