Anzeige

Ein Rätsel zu dem Thema Hochzeit. Für Senioren.


Anzeige

Nach wie vielen Jahren feiert man die silberne Hochzeit?

a) 20

b) 50

c) 25 (Lösung)



Anzeige

 

Welcher Monat ist in Deutschland der beliebteste Monat zum Heiraten?

a) August (Lösung)

b) Mai

c) Juli

 

Welches Jahr nach der Hochzeit bezeichnet man als verflixt?

a) Das 3.

b) Das 7. (Lösung)

c) Das 10.

 

Seit wann dürfen in Deutschland Männer den Namen der Frau annehmen?

a) 1976 (Lösung)

b) 1964

c) 1981

 

In welcher Farbe mussten schwangere Frauen bis ins 20. Jahrhundert hinein vor den Altar treten?

a) beige

b) grau

c) schwarz (Lösung)

 

Wessen Aufgabe ist es traditionell den Brautstrauß zu besorgen?

a) Brautvater

b) Bräutigam (Lösung)

c) Schwiegervater

 

 

 



Anzeige






Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts “Alternde Gesellschaften”. Autorin der Bücher Das große Praxisbuch – Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top