Anzeige

Buchvorstellung: Flurwelten

Anzeigen:





Praxisratgeber zur Flurgestaltung in Pflegeeinrichtungen für Menschen mit Demenz

Autor: Claudia Noelke
Verlag: Verlag an der Ruhr

Inhalt

Flurwelten* ist, wie der Name schon sagt, ein Praxisratgeber zur Flurgestaltung in Pflegeeinrichtungen für Menschen mit Demenz. Das Buch ist in die drei Abschnitte 1. Basiswissen „Lebenswelt Demenz“, 2. Praxis „Demenzorientierte Raumgestaltung“ und 3. Do it yourself“ unterteilt, wobei der Praxisteil den wirklich umfangreichsten Teil umfasst.

Höhen und Tiefen

Flurwelten* ist ein umfangreicher Ratgeber für Betreuungs- und Pflegekräfte (natürlich ebenso für Angehörige, Ehrenamtliche…, die sich kreativ engagieren möchten) in stationären Einrichtungen für Menschen mit Demenz. Im theoretischen Teil geht die Autorin nochmal kurz auf das Krankheitsbild Demenz und auf die körperlichen Veränderungen im Alter ein, wobei hier das Sehen im Vordergrund steht.

Im praktischen Teil werden zuerst die Anforderungen an eine demenzorientierte Raumgestaltung, u.A. die Lichtverhältnisse, Farben, Wegelenkung, Akustik und Gestaltungselemente aufgeführt. Im zweiten Schritt folgt dann die individuelle bedarfsorientierte Umsetzung. Dabei gelingt es der Autorin, Theorie und Praxis so miteinander zu verbinden, dass es dem Leser sehr leicht fällt, diese nachzuvollziehen. Obwohl Flurwelten* eigentlich als Ratgeber deklariert ist, ist es durch einen großen Teil an Fallbeispielen und theoretischen Ergänzungen fast schon spannend zu lesen und wunderbar in der Praxis umzusetzen. Die Zeit muss man sich im hektischen Alltag natürlich nehmen. Wenn man Flurwelten* aber gelesen hat, sprudelt man vor Tatendrang. Mit einem Preis von im Moment knapp 25 € ist das Buch nicht ganz günstig, wir würden aber sagen, aufgrund der alltagsorientierten praktischen Tipps und dem umfangreichen Hintergrundwissen ist er auf jeden Fall mehr als gerechtfertigt!

Fazit

Ich bin wirklich begeistert von Flurwelten*, obwohl ich anfangs ehrlich gesagt etwas skeptisch war, da ich nicht wusste, in wieweit sich das Buch in den stationären Heimalltag integrieren und sich die Ideen umsetzen lassen. Aber ich muss sagen, Frau Noelke hat sich hier wirklich viel Arbeit gemacht und durch die ausgewogene Mischung von theoretischem Hintergrundwissen, praktischen Tipps und Ideen und tollen Fallbeispielen ein wunderbares Buch geschrieben! Ich wünsche allen Lesern viel Spaß bei der Umsetzung!



Anzeigen:



Flurwelten jetzt bei Amazon bestellen.*

Kennen Sie das Buch? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.



Anzeigen:



Anzeigen

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top