Anzeige

3 Seniorenspiele für Karneval, die sich kostenlos umsetzen lassen

Anzeige:





Karneval steht vor der Tür und so Mancher ist auf der Suche nach Seniorenspielen für die Karnevalsfeier. Wir haben uns mal zusammen gesetzt und überlegt, welche Seniorenspiele für die Rosenmontagsfeier geeignet sind. Drei Spiele, die sich für Senioren zu Karneval eignen, möchten wir Ihnen hier vorstellen. Für die Auswahl haben wir uns bekannte Spiele heraus gesucht! Zwei haben wir ein bisschen abgewandelt…

    1. Wer als XXX gekommen ist… . Bestimmt kennen Sie und Ihre Senioren das Lied „Und wer im Januar geboren ist“. Das komplette Lied mit Text finden Sie hier. In der Karnevalsversion wird nicht gesungen, wer im welchen Monat geboren ist, sondern“ wer als XXX (Clown, Katze, Polizist) gekommen ist“. Um es als Seniorenspiel umzusetzen, wird natürlich auch nicht „geknickst“, man kann an dieser Stelle den Arm heben oder Ähnliches. Beispiel für den abgeänderten Text:
      „Und wer als Clown gekommen ist,
      Hebt Arm, hebt Arm, hebt Arm!
      Der winke nun eilig von links, nach rechts,
      Nach links, nach rechts, nach links
    2. Mein Hut der hat drei Ecken… . Kaum jemand, der das bekannte Lied nicht kennt. Als Seniorenspiel, kann der Text des Liedes gut mit Bewegungen untermalt werden. Bei Hut zeigt man auf seinen Kopf, bei 3, hält man drei Finger hoch und bei Ecken, zeichnet man ein Viereck in die Luft.
    3. Als was kann man sich damit verkleiden? Ein Seniorenspiel bei dem Kreativität gefragt ist. Die Gruppenleitung bringt verschiedene Kleidungsstücke, Hüte, Tücher, Schals und Mützen mit und steckt diese in eine Tasche. Nun ziehen die Teilnehmer nacheinander eines der mitgebrachten Dinge. Jeder Teilnehmer soll sich dann eine Verkleidung ausdenken, zu der das Gezogene passen könnte. Wenn Menschen mit Demenz mitspielen, können die Sachen auch einfach nacheinander in die Mitte gelegt werden. Die Gruppe kann dann gemeinsam überlegen, zu welcher Verkleidung die einzelnen Stücke passen. Vielleicht können auch schon vor Ort Einzelstücke zu Verkleidungen kombiniert werden?

 

 



Anzeige:





Werbung:



Anzeige:



Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.