Anzeige

6 kostenlose Ostergedichte aus dem Netz


Anzeige

Reimgedichte und -geschichten kommen bei den Senioren, insbesondere bei Menschen mit Demenz, immer gut an. Es macht Freude mitzudichten oder einfach nur zuzuhören. Gerade in der Zeit rund um die jahreszeitlichen Feste macht es besonders viel Freude sich zusammenzusetzen, in Erinnerungen zu schwelgen und sich über Bräuche und Traditionen zu unterhalten.
Wir haben uns heute einmal für Sie im Netz nach Gedichten rund um das Thema Ostern umgesehen. Hier ist eine kleine Auswahl an Ostergedichten, die uns besonders gut gefallen haben und die Sie gut in der Arbeit mit Senioren und Menschen mit Demenz einsetzen können.



Die Ostereier. Bei diesem Ostergedicht können die Senioren mitsprechen

Die Hasen haben viel zu tun
Keine Zeit sich auszu… ruhn
Eier färben und verstecken
Hinter Büschen in den… Ecken
Auf dem Gras im Morgentau
Grün und gelb und rot und… blau
Kinder hört man schon seit Tagen
Immer nur das selbe… fragen:
“War der Osterhas schon da?”
Endlich sagt die Mutter… “Ja!”
Und schön hört man Kinder lachen
Die sich auf die Suche… machen
Hinter jedem Busch und Baum
Wunderschön, man glaubt es.. kaum
Leuchten Eier hell und bunt
Grad gefunden, schon im… Mund
Jeder freut sich, jeder staunt
Alle sind sie gut… gelaunt
Bei der schönen Osterfeier
Im Mittelpunkt stehn heut die… Eier

6 Tipps für schöne Frühlingsgedichte aus dem Netz

Der Frühling kommt mit großen Schritten. In dieser hoffnungsvollen Zeit wächst die Lust auf Leben – bei Alt und Jung. Wir gehen in die Natur, genießen das helle Sonnenlicht, erfreuen uns an der aufblühenden Natur und singen Frühlingslieder.
Frühlingsgedichte beschreiben genau diese Stimmung, wecken Erinnerungen an warme Frühlingstage und bringen uns die Empfindungen und Frühlingsgefühle wieder ins Gedächtnis.
Wir haben heute für Sie sechs Tipps mit Frühlingsgedichten aus dem Netz zusammen gestellt, die Sie für die Betreuung von Senioren und Menschen mit Demenz in Biografie- und Vorleserunden, oder einfach beim Spazieren gehen zwischendurch, gut nutzen können.

Ich backe mir ein Osterlamm: Mitsprechgedicht für Senioren zu Ostern

Ich backe mir ein Osterlamm
Und brauche Mehl, so 100… Gramm
Backpulver misch ich munter
In einer Schüssel… unter
Dann kommt Zucker und Milch hinein
Zitrone tu ich auch noch… rein
Es fehlt wohl noch die Butter
Das schmeckt dann wie bei… Mutter
Oh nein, ich brauch ja noch ein Ei
Ach was soll`s, ich nehme… zwei
Die Form braucht dringed etwas Fett
Dann ist das Lämmchen fast kom… plett
Der Teig wird in die Form gegeben
Alles rein und nichts da… neben
Das Lämmchen muss ins Warme dann
Ich mache schnell den Ofen… an
Dann ist es fertig ehrlich
Es riecht einfach nur… herrlich

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top