Wortgitter Vögel. und VIER tolle Spielideen zum Thema

Heute haben wir ein Wortgitter zu dem Thema Vögel für das Gedächtnistraining vorbereitet.

wortgitter-voegel-1

PDF Download

So können Sie die Arbeitsblattbearbeitung anleiten

Stellen Sie für jeden Teilnehmer ein Arbeitsblatt und einen Stift zur Verfügung. Weisen Sie die Teilnehmer darauf hin, dass gerne mit dem Nachbarn zusammengearbeitet werden darf. Die Teilnehmer werden darum gebeten die gesuchten Begriffe zu umkreisen. Im Plenum kann die Lösung im Anschluss verglichen werden.

Weitere Ideen für das Gedächtnistraining

Rund um Vögel sind natürlich ganz vielfältige Übungen möglich. Hier haben wir ein paar Beispiel für Sie aufgeführt…

Vogellieder sammeln. Sammeln Sie zusammen mit der Gruppe so viele Lieder, in denen Vögel vorkommen, wie möglich. Beispiele: Auf einem Baum ein Kuckuck saß, Kuckuck Kuckuck rufts aus dem Wald, Der Kuckuck und der Esel, Alle Vögel sind schon da, Die Vogelhochzeit, Kommt ein Vogel geflogen, und, und, und.

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



Vogelarten sammeln. Sammeln Sie gemeinsam mit den Senioren so viele Vogelarten wie möglich. Beispiele: Amsel, Drossel, Fink, Star, Rotkehlchen, Specht, Elster, Taube, Wellensittich, Rabe, Schwan, Ente, Kuckuck, Spatz, Ara, Buchfink, Eichelhäher, Nachtigall, Eule, Uhu, Adler, Habicht, Kohlmeise, Blaumeise, Bachstelze, und, und, und.

Vögel erkennen. Suchen Sie aus alten Kalendern oder evtl. aus dem Internet Bilder von Vögeln heraus. Schreiben Sie deren Namen auf separate Kärtchen Verteilen Sie die Namenskärtchen und die Bilder der Vögel auf dem Tisch und mischen Sie diese. Bitten Sie die Teilnehmer die Namenskärtchen und die Bilder einander zuzuordnen.

Vogelstimmen erkennen. Vogelstimmen gibt es auf CDs im Internet oder in zahlreichen Apps. Wenn man diese im Gedächtnistaining abspielt, kann man die Teilnehmenden erraten lassen, um welchen Vogel es sich bei dem abgespielten Gesang handelt. Diese Übung ist eher für fitte Teilnehmer geeignet.

 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.