Anzeige

Thema 51: Karneval. Beschäftigungshefte und Beschäftigungstüten gegen die Isolation

Anzeigen:





beschaeftigungsheft-karneval-1

PDF Download

Heute gibt es endlich mal wieder Material für ein neues Beschäftigungsheft oder für eine Beschäftigungstüte. Seit Beginn der Pandemie stellen wir solches Material für Betreuungskräfte, Angehörige, Ehrenamtliche, Mitarbeiter in sozialen und begleitenden Diensten, Gruppenleitungen und Kursleitungen zusammen. Das Material darf ausgedruckt und verteilt werden, um es an Senioren weiterzugeben, die im Moment von Ihnen selbst nicht im üblichen Umfang betreut und begleitet werden können. Dabei legen wir Ihnen nahe trotzdem den persönlichen Kontakt zu pflegen. Vielleicht kann auch dabei das von uns zur Verfügung gestellte Material helfen. Irgendwann geht in einem anhaltenden Lockdown ohne Kontakte auch der Gesprächsstoff aus. Da kann das Beschäftigungsmaterial eine Brücke bauen. Bei einem Telefonat können Lösungen und Eintragungen besprochen werden. Wenn Sie die Möglichkeit dazu haben, empfehlen wir Ihnen daher die Lösungsseiten bei dem Austeilen des Materials zurück zu halten. So wird das anschließende Gespräch sinniger.

Thema Karneval

Leider fällt der Lockdown besonders jetzt auf. Es gibt keine Karnevalsveranstaltungen und Feiern wurden gar nicht erst geplant oder sogar abgesagt, soll man da das Thema Karneval überhaupt behandeln? Ich glaub nicht, dass es darauf eine „richtige“ Antwort gibt. Manchen Menschen macht es bestimmt eine Freude trotzdem über Bräuche, Erfahrungen und Erlebnisse aus vergangenen Jahren nachzudenken. Manche Menschen werden sich eher nicht mit dem Thema beschäftigen wollen. Menschen, die das Material noch bearbeiten können, sind aber kognitiv so fit, dass man sie einfach fragen kann. Dementsprechend kann man die Wünsche der Menschen dann berücksichtigen.



Anzeigen:



Neues Beschäftigungshefte und Beschäftigungstüten

Wir versuchen weiter neues Material für sie zusammenzustellen, solange die Coronapandemie Auswirkungen auf die Freizeitgestaltung und die sozialen Möglichkeiten von Senioren hat. Im Moment etwas unregelmäßig. Wenn Sie über neues Beschäftigungsmaterial für die Selbstbeschäftigung informiert werden möchten, empfehlen wir Ihnen unseren Sondernewsletter zu bestellen.

 



Wir feiern 2021 Geburtstag.
Wir werden 10 Jahre alt und können es selbst kaum glauben. Selbstverständlich haben wir ein paar schöne Dinge für unser Geburtstagsjahr vorbereitet. Dazu gehört auch ein Online-Seminar, dass ich anlässlich unseres Geburtstags konzipiert habe:

"Best of Mal-alt-werden.de" NEUER Termin am 9. und 23.06.2021
Hier können Sie sich das Seminar ansehen und sich anmelden!*

  • Kann von Betreuungskräften als Pflichtfortbildung genutzt werden
  • Qualität! Kleine Gruppe. Intensiver Austausch. Aktive Beteiligung.
  • Großer Ideenfundus für die Praxis
Ich freue mich Sie kennenzulernen!

Herzliche Grüße
Natali Mallek



Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top