Anzeige

Schneeflöckchen, Weißröckchen… Eine kostenlose Aktivierungsstunde zu dem Thema Schnee

Anzeige:





Bei wem hat es in diesem Jahr schon geschneit? Weiße Straßen, schneebedeckte Dächer und glückliche Kinder, die einen Schneemann bauen und Schneebälle werfen, sind wohl die Bilder, die wir alle vor Augen haben, wenn wir an einen perfekten Wintertag denken.
Aus unseren Beiträgen rund um den Schnee haben wir heute eine Aktivierungsstunde vorbereitet, die sich gut in die Begleitung von Senioren und Menschen mit Demenz im Winter einfügt. Die Aktivierungsstunde können Sie wie immer kostenlos ausdrucken:

aktivierungsstunde-schnee

Die heutige Aktivierungsstunde setzt sich unter anderem aus Bewegungsübungen, einer Klanggeschichte, Mitsprechgedichten, einem Bewegungslied, Reimrätseln, einem Bewegungsgedicht und einer Liedergeschichte zusammen. Außerdem finden Sie dort wie immer auch Anregungen für Materialien, die man begleitend zur Wahrnehmungsanregung einsetzen kann, und biografische Fragen, die den Einstieg in die Aktivierungsstunde erleichtern.

Hier finden Sie die biografischen Fragen zu dem Thema Winter:

Sind Sie früher Schlitten gefahren? Wenn ja:
• Wo sind Sie Schlitten gefahren?
• Wie sah ihr Schlitten aus?

Sind Sie schon mal Ski gefahren? Wenn ja:
• Wo?
• Wie alt waren Sie beim ersten Mal?
• Wie sahen Ihre Skier aus?

Haben Sie früher Schneemänner gebaut? Wenn ja:
• Hatte ihr Schneemann auch Augen, Nase, Mütze? Woraus bestanden diese?

Was haben Sie als Kind anziehen müssen, wenn es geschneit hat?



Anzeige:



Haben Sie früher auch Schneeballschlachten gemacht? Wenn ja:
• Mit wem haben Sie Schneeballschlachten gemacht?

Haben Sie auch „Schneeengel“ in den Schnee gemalt? Wenn ja:
• Wie hat sich das angefühlt?

Mussten Sie schon mal de Auffahrt, den Gehweg frei schaufeln und streuen? Wenn ja:
• Fiel Ihnen das leicht oder war es sehr anstrengend?

Ganz viele Ideen für das Basteln im Winter finden Sie übrigens in unserer Beitragsübersicht Schneemann Basteln. Dort haben wir zahlreiche Bastelanleitungen mit ganz vielen verschiedenen Materialien für das Basteln mit Senioren zusammengestellt.



Werbung:



Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.