Anzeige

Bibel: Ein KOSTENLOSES Arbeitsblatt mit 8 Buchstabensalaten. PLUS eine weiterführende Idee für Fitte

Anzeigen:





Hinter diesen acht Buchstabensalaten verstecken sich Wörter, die etwas mit dem Thema Bibel zu tun haben. Die Buchstaben der Wörter befinden sich nicht mehr an ihrem richtigen Platz. Das macht es sehr schwer die Wörter zu lesen. Doch unser Gehirn kann so einiges. Bitten Sie die Teilnehmer des Gedächtnistrainings die Buchstaben in die richtige Reihenfolge zu bringen. Verteilen Sie dafür die vorbereiteten Arbeitsblätter und Stifte. Sie können darauf hinweisen, dass gerne zusammengearbeitet und abgeguckt werden kann. Bei einem Gedächtnistraining mit Senioren ist es schön, wenn Leistungsdruck weitestgehend vermieden werden kann. Sollten Sie allerdings Teilnehmer in Ihrer Gruppe haben, die nicht mehr schreiben können oder die mit der Übung überfordert sind, sollten Sie auf den Einsatz des Arbeitsblattes verzichten. Sie können die Übung trotzdem durchführen. Schreiben Sie die Buchstabensalate an die Tafel oder auf das Flip-Chart. Lassen Sie die Teilnehmer dann gemeinsam lösen. Auf diese Art und Weise fühlt sich kein Mitmachender bloßgestellt.

bibel-buchstabensalat-arbeitsblatt

Die Lösung für die Buchstabensalate auf dem Arbeitsblatt:

SUJES: Jesus
TASTEMNTE: Testamente
LESTAPO: Apostel
JERÜNG: Jünger
SESMO: Moses
HAON: Noah
IARMA: Maria
TOTG: Gott

Hier noch eine kleine Idee um die Übung zu erweitern

In Gruppen mit fitten Teilnehmern können Sie die Übung noch erweitern. Bitten Sie die Teilnehmer, so viele weitere Wörter aus den Buchstaben der Buchstabensalate zu bilden wie möglich.



Anzeigen:



SUJES: Jesus, Es
TASTEMNTE: Testamente, Test, Es, See, Tee, Tasten, taste, Nest
LESTAPO: Apostel, Post, Es, Lot, Po
JERÜNG: Jünger, Er, Gen
SESMO: Moses, Es, So
HAON: Noah, an
IARMA: Maria, Ara
TOTG: Gott

Haben Sie noch andere Wörter aus den Buchstaben bilden können? Wir freuen uns über einen Kommentar…



Anzeigen:



Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top