Anzeige

Kostenlose Aktivierungskarten für den Herbst

Anzeige

Auf diesen Aktivierungskarten finden Sie Anregungen für die Aktivierung von Senioren und Menschen mit Demenz im Herbst.
Die PDF-Datei kann kostenlos runtergeladen werden.

Laden Sie die PDF-Datei herunter: (PDF, 29KB, aktivierungskarten-herbst.pdf).DOWNLOAD.







Anzeige






Flieg Drache, flieg. Eine Bewegungsgeschichte für die Sitzgymnastik.

Bei dieser Bewegungsgeschichte für die Sitzgymnastik mit Senioren sitzen die Teilnehmer in einem Stuhlkreis. Immer, wenn die Worte “Flieg Drache, flieg” in der Geschichte vorkommen, werden diese gemeinsam gesprochen. Zusätzlich strecken die Teilnehmer die Arme vor dem Oberkörper nach vorne und führen diese langsam über den Kopf. Noch schöner sieht es aus, wenn die Senioren dabei bunte Tücher in den Händen halten.

Kürbislaternen. Eine 3 -Minuten-Geschichte zum Vorlesen.

Hannelore geht zum nahe gelegenen Supermarkt. Sie muss noch ein paar Dinge besorgen, weil ihre 4 Jährige Enkeltochter Jaqueline sie heute besuchen kommt. Um dorthin zu gelangen, durchquert sie ein Neubaugebiet in dem viele Kinder wohnen. Es ist Ende Oktober und auf den Treppenstufen der Häuser grinsen ihr Kürbislaternen entgegen. Komisch. Vor ein paar Jahren gab es so etwas doch noch gar nicht. “Halloween” hieß das Fest, an dem sich die Kinder als Geister, Spinnen und Hexen verkleideten und Süßigkeitensammelnd von Tür zu Tür zogen. Es kam aus Amerika. Ob man immer alles nachmachen muss, was die in Amerika so machen? Hannelore war skeptisch.

9 kostenlose Herbstgedichte von Mal-alt-werden.de

Herbstgedichte werden auf Mal-alt-werden.de im Moment verstärkt gesucht. Es ist ja auch kein Wunder: Das Wetter zwingt uns immer häufiger dazu im Haus zu bleiben. Da bieten sich gesellige Vorleserunden als Beschäftigung geradezu an. Mit ein paar Plätzchen, einem Obstteller, einem warmen Tee oder Kaffee, kann gemeinsam geschmökert werden. Ein besonderes Highlight für Leserunden sind die Mitsprechgedichte. Die Mitsprechgedichte haben sich auch in der Arbeit mit Menschen mit Demenz besonders bewährt. Durch das Vervollständigen der (einfachen) Reime werden die Zuhörer aktiv mit einbezogen. Hier finden Sie die Herbstgedichte, die bis jetzt auf Mal-alt-werden.de erschienen sind:

Herbst: Sprichworträtsel Teil 4

Wie heißen die Sprichwörter richtig?

Jedes Korn gibt ein Horn
(Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen)

Jacken machen Leute
(Kleider machen Leute)

Kleine Kastanien erhalten die Sammelfreude
(Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft)

Kleine Kinder kleine Kastanien, große Kinder große Kastanien
(Kleine Kinder kleine Sorgen, große Kinder große Sorgen)

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top