Herzförmiges Vogelfutter selber machen- Eine schöne Bastelidee für Senioren

Vogelfutter-selbermachen

Material

250g Rindertalg
Sonnenblumenkerne
Plätzchenausstecher in Herzform
Nudelholz
Topf
Schaschlikspieß
Band

 

Bastelanleitung

Den Rindertalg in einem Topf schmelzen. Vorsicht: der Talg darf nicht kochen. Die Sonnenblumenkerne hinzugeben. Die Masse erkalten lassen und mit dem Nudelholz ca. 2-3cm dick ausrollen. Mit dem Plätzchenausstecher Herzen ausstechen. Mit einem Schaschlikspieß Löcher in die Herzen machen und das Band hindurch ziehen. Fertig.

 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.