Hallo, ich bin in der häuslichen Betreuung tätig und soll einen Kunden dokumentieren der nur im Bett liegt und alle Angebote ablehnt. Seine Frau möchte, dass 3 mal in der Woche eine Betreuungskraft ihn besucht. Meine Frage, wie kann es dokumentiert werden.

 
Spannendes aus unserem Exklusivbereich:
  1. Beschäftigungsheft Januar
  2. Suchbild mit Vögeln im Winter


Es ist immer eine extrem schwierige Situation, wenn Angehörige nicht dasselbe wollen, wie der Kunde/ Patient/ Bewohner/ Klient/ Gast selber.

Bei der Dokumentation ist es wichtig, dass man genau beschreibt WIE das Betreuungsangebot abgelehnt wird.

 

Wenn der Kunde sagt “Hauen Sie ab mit Ihrem Scheiß!”, dann sollte man das auch genau so in die Dokumentation schreiben.

ALSO: Der Kunde lehnt das Betrachten von Fotos mit den Worten “Hauen Sie ab mit Ihrem Scheiß!” ab.

 

 
Die Rätsel von Mal-alt-werden.de gibt es jetzt auch als App. Laden Sie sich die Maw Rätselwelt im Playstore herunter. Die drei ersten Rätsel sind kostenlos. Die App lässt sich auch offline nutzen. Jetzt anschauen!


Wenn er sich abwendet ohne etwas zu sagen, dann sollte man das genau so in die Dokumentation schreiben.

ALSO: Bei der Frage ob er Lust auf eine Handmassage hat, dreht sich der Kunde weg und signalisiert dadurch seine Ablehnung.

 

In der Dokumentation sollte also festgehalten WIE und WELCHES Angebot abgelehnt wird. Außerdem sollte nicht immer das Gleiche angeboten werden, sondern verschiedene Dinge ausprobiert werden. Hierbei ist es wichtig auch individuelle und biografieorientierte (wenn ein passionierter Angler nur noch im Bett liegt, kann das zum Beispiel das Betrachten von einem Buch über das Angeln sein) Angebote zu machen.

 

Online-Fortbildungen 2022
mit Natali Mallek, Gründerin von Mal-alt-werden.de: Für Interessierte oder als Pflichtfortbildung für zusätzliche Betreuungskräfte.


23.02.2022. Online Fortbildung. Die Spur in meinem Herz. Mit Biografiearbeit Lebensschätze bergen.

09.03.2022. Online Fortbildung. Flügel der Fantasie. Gedächtnistraining, das Kreativität fördert.

09.03.2022. Online Fortbildung. Märchenhaftes Gedächtnistraining. Zauberhafte Ideen für die Praxis.

06.04.2022. Online Fortbildung. Mit Stift, Papier und Stimme, spiel ich mich durch den Tag.

11.05. und 18.05.2022. Online Fortbildung. Best of Mal-alt-werden.de. 2-tägig.

25.05.2022. Online Fortbildung. Mit Leichtigkeit und 1000 Ideen. Gedächtnistraining für Senioren.


Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top