Sprichwörter und Redewendungen zu dem Thema Haustiere

  • Da wird ja der Hund in der Pfanne verrückt.
  • Seit wann kommt der Knochen zum Hund?
  • Das ist ja ein dicker Hund!
  • Wie Hund und Katze sein.
  • Jemanden auf den Hund bringen.
  • Dort ist der Hund begraben.
  • Bekannt sein, wie ein bunter Hund.
  • der Hund beißt sich in den Schwanz.
  • Bei diesem Wetter jagt man keinen Hund vor die Tür.
  • Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch.
  • Die Katze im Sack kaufen.
  • Die Katze aus dem Sack lassen.
  • Die Katze lässt das Mausen nicht!
  • Wie die Katze um den heißen Brei schleichen.
  • Mit jemandem Katz und Maus spielen.
  • Da beißt die Maus keinen Faden ab!

Fallen Ihnen weitere Redewendungen und Sprichwörter ein? Dann hinterlassen Sie doch bitte einen Kommentar.

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

  1. – Den Letzten beißen die Hunde.
    – Hunde die bellen, beißen nicht.
    – Auch ein blindes Huhn findet einen Korn.
    – Damit lockt man keinen Hund hinter dem Ofen hervor.
    – Kleinvieh macht auch Mist.
    – Der ist der Hahn im Korb.
    – Aufs falsche Pferd setzen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.