Anzeige

Da geht die Sonne auf! 3 Spiele mit dem Aktivierungswürfel zum selber machen

Anzeige:





Hier finden Sie drei Ideen für Seniorenspiele zu dem Thema Sonne, die Sie ganz einfach und kostengünstig selbst herstellen können. Als Grundlage dient ein Würfel mit Einstecktaschen*. Zusätzlich benötigen Sie farbiges Tonpapier (oder auch einfach nur weißes Papier), einen dicken Filzstift, eine Schere und Karteikärtchen. Die Spiele mit dem Aktivierungswürfel eignen sich für Bewegungsrunden, Gesprächskreise, Aktivierungsstunden und Gedächtnistrainingseinheiten.

Anzeige:



Seniorenspielbuch

Anzeige:





Reaktivierung Dementer in Pflege und Betreuung

Autor: Ursula Stöhr
Verlag: Springer

Diese Buchvorstellung wurde von Judith Eble erstellt. Judith arbeitet seit 2012 als zusätzliche Betreuungskraft in einem Altenheim.

Inhalt

Seniorenspielbuch*. Das „Seniorenspielbuch“ von Springer soll Pflegepersonal und Betreuern zeigen, wie man durch spielerisches Üben vorhandene Ressourcen stärken, erhalten und ganz einfach den Senioren eine entspannte und angenehme Zeit bereiten kann.

Anzeige:



Anzeige:



Du musst mich (auf-) tragen! Was bin ich? Ein Spiel für Senioren zu dem Thema Sonne

Anzeige:





Das „Wer bin ich?“ – Spiel ist vielen von Ihnen wahrscheinlich als Spiel bekannt. Im Original geht es um das Erraten eines Berufs durch gezieltes Fragen. Wir haben den Klassiker einmal so abgewandelt, so dass man ihn gut mit Senioren spielen kann. Heute geht es um die Sonne, bzw. um Möglichkeiten, wie man sich im Haus, im Garten oder am Strand vor zu viel Sonne schützen kann.

Anzeige:



Mich siehst du beim Friseurbesuch. Was bin ich? Ein Spiel für Senioren

Anzeige:





In unserem „Wer bin ich?“ – Spiel dreht sich heute alles um den Friseurbesuch. Auf den kostenlosen Spielkarten haben wir zwölf Begriffe vorbereitet, die von den Senioren erraten werden sollen. Die Karten können einfach ausgedruckt und auseinander geschnitten werden. Wer die Möglichkeit hat, laminiert die Karten, so kann man sie gut mehrfach verwenden.

Anzeige:



Erinner‘ Dich!

Anzeige:





Paare suchen und finden – mit Karten oder Spielbrett

Verlag: Elsevier

Anzeige:



Vom Bienenstock bis zum Honigbrötchen. Was bin ich? Ein Spiel für Senioren

Anzeige:





In unserem aktuellen „Wer bin ich?“ – Spiel geht es heute ausnahmsweise nicht ums Berufe-Raten. Wir haben aus dem bekannten Klassiker ein Ratespiel rund um das Thema Bienen gemacht, dass wir Ihnen hier gerne vorstellen möchten.

Als Grundlage dienen Ihnen die folgenden Spielkarten mit 12 vorbereiteten Begriffen:

Anzeige:



Anzeige:



3 Spiele mit dem Aktivierungswürfel zu dem Thema Bienen

Anzeige:





Heute haben wir uns 3 Spiele mit dem Aktivierungswürfel ausgedacht, die man in Aktivierungsangeboten mit Senioren zu dem Thema Bienen Spielen kann.
Sie benötigen einen einfachen Würfel mit Einstecktaschen, Pappe oder Papier und einen dicken Filzstift. Der Aktiverungswürfel sollte eine Seitengröße von etwa 15 x 15 cm haben Ein Beispiel für einen geeigneten Aktivierungswürfel können Sie sich hier bei Amazon ansehen!*. Die Senioren sitzen in einem Stuhlkreis und Würfeln in der Mitte. So integrieren Sie automatisch schon eine kleine Bewegungsübung in die Spiele. Die Seiten des Aktivierungswürfels können Sie immer wieder neu für Spiele mit Seniorengruppen gestalten.

Anzeige:



Endlich Sommer! 3 Spiele mit dem Aktivierungswürfel für Seniorenrunden

Anzeige:





Der Sommer nähert sich mit großen Schritten! Die Luft wird wärmer, die Sonnen scheint von früh bis spät und der Eiswagen fährt durch die Straßen und Gassen. Bei Vielen weckt der Sommer Erinnerungen an gemütliches Beisammensein im Garten oder am See, Ferien in der Kindheit oder auch Besuche im Freibad.
Wir stellen Ihnen heute drei Seniorenspiele mit dem Aktivierungswürfel vor, die sich besonders gut für Spielerunden im Sommer eignen. Einen passenden Aktivierungswürfel für die Spiele können Sie sich hier bei Amazon ansehen!*

Anzeige:



Du kannst mich auf dem Markt kaufen. Was bin ich? Ein Spiel für Senioren

Anzeige:





Das „Wer bin ich?“ – Spiel kennen die Meisten von Ihnen wahrscheinlich als Spiel, bei dem es ums Berufe raten geht. Wir haben das Spiel für die Seniorenarbeit heute einmal abgewandelt. Hier werden Dinge gesucht, die man auf dem Markt kaufen kann. Werden die Dinge von den Senioren erraten?

Anzeige:



Urlaub am Strand oder in den Bergen? Spiele mit Naturmaterialien im Sommer

Anzeige:





Im Sommer kann man schöne Spiele für Senioren mit Naturmaterialien gestalten. Die Spiele bieten Abwechslung, regen die Wahrnehmung an und stärken den Bezug zur Natur. Für dieses Spiel haben wir uns eine Übung mit Sand, Kies, Muscheln, Erde und Wasser ausgedacht. Hier können Erinnerungen an Strandurlaube, Urlaube in den Bergen oder aber auch den eigenen Garten geweckt werden. Planen Sie im Anschluss noch ein wenig Zeit für Gespräche ein. Vielleicht möchte der ein oder andere noch etwas erzählen…

Anzeige:



  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top