Anzeige

Videofund der Woche- Kürbis schnitzen

Anzeige:





Halloween hat in die Seniorenarbeit in Deutschland noch kaum Einzug gehalten. Viele Senioren können mit dem Fest, dass  aus den USA zu uns herüber schwappt nicht viel anfangen. Auch zu der Arbeit in der Altenpflege scheint Halloween nicht so recht zu passen- schließlich ist Halloween zu feiern (in Deutschland) nicht unbedingt biografieorientiert. Eine Sache haben allerdings unsere Großeltern schon gemacht: Gruselige Laternen geschnitzt! Sie haben dafür zwar häufig Zuckerrüben genommen und nur selten Kürbisse- aber das Prinzip ist dasselbe. Einen Kürbis zu schnitzen, kann also durchaus ein biografieorientiertes Angebot in der Altenarbeit sein!

Im Videofund der Woche wird erklärt, wie man einen Kürbis schnitzt. Viel Spaß dabei…

 

Anzeige:



Werbung:

Der Umgang mit verwirrten alten Menschen.

Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts “Alternde Gesellschaften”. Autorin der Bücher Das große Praxisbuch – Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top