Thema 4: Frühjahrsputz. Beschäftigungshefte und Beschäftigungstüten gegen die Isolation

beschaeftigungsheft-fruehjahrsputz

PDF Download

Zum Ausdrucken laden Sie die PDF-Datei herunter. Klicken Sie dafür auf das Papiersymbol mit dem Pfeil im schwarzen Rahmen der Druckvorschau.

Heute haben wir schon das vierte Thema für die Selbstbeschäftigung vorbereitet. Es darf gelesen, gerätselt und über sich selbst geschrieben werden. Das Thema, das wir uns für heute ausgesucht haben, ist das Thema „Frühjahrsputz“. Das Material darf dazu verwendet werden Beschäftigungshefte oder Beschäftigungstüten zu erstellen. Es ist für Senioren geeignet, die sich noch selbständig damit auseinandersetzen können. Für ein Beschäftigungsheft drucken Sie das Material einfach aus und heften es zusammen. Für eine Beschäftigungstüte rollen Sie die gewünschten Seiten zusammen, machen ein Band darum und stecken es in eine Papiertüte. Die so entstandenen Hefte oder Tüten können Sie den Senioren dann vor die Tür stellen oder (im Seniorenheim) in die Zimmer bringen.

Der Austausch ist das schönste

Das Material ist für die Selbstbeschäftigung gedacht und wir haben eine Seite mit Lösungen integriert. Schöner ist es aber natürlich, wenn Sie die Lösungen weglassen und sich persönlich mit den Senioren über die Lösung austauschen. Das können Sie per Telefon machen und wenn Sie in einem Seniorenheim arbeiten bei einem persönlichen Besuch im Zimmer. Der persönliche Austausch über die Lösungen erhöht auch die Bereitschaft das Material wirklich zu benutzen.

Jeden Tag über neues Material informiert werden

Wir haben uns ganz fest vorgenommen jeden Werktag ein neues Paket mit Kopiervorlagen für Sie zusammen zu stellen. So lange, wie die Corona-Maßnahmen dauern. UPDATE 15.07.2021: Das kostenlose Material für Beschäftigungshefte haben wir in der ersten Coronazeit veröffentlicht. Dieses ist auch weiterhin kostenlos zugänglich. Neue Beschäftigungshefte erscheinen in unserem kostenpflichtigen Exklusivbereich.

 


Anzeigen

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • *Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
    © 2021 Mal-alt-werden
Top