Anzeige

Erdbeeren und Gänseblümchen – Eine Bewegungsgeschichte mit Tüchern

Anzeige:





Für diese Bewegungsgeschichte für Senioren und Menschen mit Demenz benötigen Sie pro Teilnehmer zwei Tücher (alternativ Servietten). Eins der Tücher sollte nach Möglichkeit grün sein.
Lesen Sie die Geschichte langsam vor. In manchen Gruppen ist es sinnvoll, die Signalwörter während des Vorlesens extra zu betonen. Immer, wenn in der Geschichte das Wort Wiese vorkommt, winken die Senioren mit dem grünen Tuch. Lesen Sie das Wort Gänseblümchen vor, winken alle mit dem anderen (bunten) Tuch. Die Bewegungen können sowohl im Sitzen als auch im Stehen ausgeführt werden.

Anzeige:



Gänseblümchen? Ein Rätsel für die Seniorenarbeit

Anzeige:





Wie werden Gänseblümchen nicht genannt?

a) Margritli

b) Tausendschön

c) Kleinblümli (Lösung)

 

Gänseblümchen kann man…

a) als Salat essen (Lösung)

Anzeige:



b) aufgelöst als Farbe zum Malen nehmen

c) als Antibiotikum benutzen

 

Wo gegen wird Gänseblümchen volksheilkundlich als Heilmittel verwendet?

Anzeige:



Blütenmeer – Ein Frühlingsgedicht zum Mitsprechen

Anzeige:





Es grünt, es weht die Frühlingsluft,
ein Blumenduft liegt in der … Luft.

Narzissen, Veilchen und Vergissmeinnicht,
die Blüten strahlen im Sonnen … licht.

Auch Tulpen, Krokus, Hyazinthen,
man sieht sie schon von ganz weit … hinten.

Anzeige:



Ein wunderschönes Blütenmeer,
allein ihr Duft macht Lust auf … mehr.

Anzeige:



Osterglocken – Eine Fantasiereise im Frühling

Anzeige:





Passende Musik:
*

Setz Dich bequem hin. Suche Dir für die Fantasiereise eine Position in der Du Dich wohl fühlst. Suche eine bequeme Position für Deine Arme und für Deine Beine. Atme tief ein und wieder aus. Schließe die Augen und komm mit auf einen kleinen Spaziergang im Frühling.

Anzeige:



Kirschblüten – Eine Fantasiereise im Frühling

Anzeige:





Passende Musik:
*

Setz Dich für die Fantasiereise bequem hin. Suche Dir eine Position in der Du Dich wohl fühlst. Suche eine bequeme Position für Deine Arme und für Deine Beine. Atme tief ein und wieder aus. Schließe die Augen und komm mit auf eine Wiese um die rundherum Kirschbäume stehen.

Anzeige:



Anzeige:



Tulpen – Ein Frühlingsgedicht zum Mitsprechen

Anzeige:





Eine Tulpe leis’ erwacht,
wenn die Frühlingssonne … lacht.

Grüne Spitzen hier und da,
ist das Bild nicht wunder … bar.

Bald kommen Blüten rot und gelb,
sie erfreu’n die ganze … Welt.

Anzeige:



Orange und lila, weiß und blau,
ja man sieht sie ganz ge … nau.

Anzeige:



3 Materialien für das Gedächtnistraining im Frühling

Anzeige:





Das Gedächtnistraining für Senioren und Menschen mit Demenz lebt von Kreativität, biografieorientierten Themen, abwechslungsreichen Ideen und vor allem Spaß und Freude. Wir haben uns heute drei Materialien für Sie überlegt, mit denen Sie das Gedächtnistraining in der Seniorenarbeit im Frühling kreativ und abwechslungsreich gestalten können.

Anzeige:



3 frühlingshafte Spielideen für Senioren

Anzeige:





Blumen pflücken

Sie benötigen:
Farbigen Tonkarton
Schablonen für Frühlingsblumen (die Blüten reichen)
Bleistift
Schere
Einen Zahlenwürfel
Laminiergerät

Anzeige:



Oma Hedis Tulpen – Eine Duftgeschichte zum Thema Frühling

Anzeige:





In dieser Duftgeschichte geht es um Tulpen im Frühling. Die Senioren setzen sich in einen Stuhlkreis oder um einen Tisch herum. Stellen sie einen Strauß frische Tulpen in die Mitte des Stuhlkreises bzw. des Tisches.
Lesen Sie die Duftgeschichte langsam vor. Nach den markierten Stellen im Text machen Sie eine kleine Pause, danach lesen Sie weiter.

Anzeige:



Erste Knospen – Ein Mitsprechgedicht für den Frühlingsanfang

Anzeige:





Erste Knospen springen auf,
die Natur nimmt ihren … Lauf.

Es räkelt sich die Haselnuss,
vorbei ist es nun mit Ver … druss.

Dort sprießt die erste Eibe,
die Sonne scheint durch uns’re … Scheibe.

Anzeige:



Auch Rhododendron und der Mandelbaum,
möchten blüh’n, man glaubt es … kaum.

Anzeige:



  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top