Anzeige

Außenseiter erkennen. Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining rund um Weihnachten

Bei dem folgenden Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren geht es darum, einzelne Wörter ausfindig zu machen, die nicht mit den anderen Wörtern in einer Reihe im Zusammenhang stehen. Die Begriffe drehen sich alle rund um das Thema Weihnachten. Unter ihnen sind bekannte Weihnachtsbräuche, ein Weihnachtslied, wohlhabende Düfte und süße weihnachtliche Verführungen.

Außenseiter finden – Ein kostenloses Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining zum Thema Märchen

Bei diesem Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren zu dem Thema Märchen hat sich in jeder Reihe ein Wort eingeschlichen, das dort nicht hinein gehört. Können die Senioren erraten, um welches Wort es sich handelt?
Neben Quizfragen für Senioren ist diese Art von Rätsel eine beliebte Übung in Gedächtnistrainingseinheiten. Insbesondere das Thema Märchen hat in der Seniorenarbeit überaus großes Potenzial und bietet wirklich eine dankbare Plattform für kreative Aktivierungs- und Beschäftigungsangebote.
Dieses Arbeitsblatt kann man gut mit einigen Wahrnehmungsmaterialien zum Anfassen und Anschauen begleiten. Legen Sie zu jedem Märchen einen passenden Gegenstand auf den Tisch, lassen ihn benennen und berühren, und fragen Sie die Senioren, zu welchem Märchen der Gegenstand am ehesten passt…

Übungen zur Satzreihenfolge – Ein kostenloses Arbeitsblatt zum Thema „Meer“

Bei diesem Arbeitsblatt zum Thema Meer müssen die Sätze von den Senioren in die richtige Reihenfolge gebracht werden.

satz-reihenfolge-meer

Lösungen:
1. Die Tasche wird gepackt.
2. Wir gehen zum Strand.
3. Der Sonnenschirm wird aufgestellt.
4. Steht der Schirm, gehen wir endlich schwimmen.
5. Das Schwimmen war eine willkommene Abkühlung!

Heute wollen wir das Ränzlein schnüren: Liedtext vervollständigen als Übung zum Ausdrucken

lieder-ergaenzen-wandern

Bei diesem Arbeitsblatt müssen die Senioren den Liedtext von „Heute wollen wir das Ränzlein schnüren“ ergänzen. Der vollständige Text ist:

Heute wollen wir das Ränzlein schnüren,
laden Lust und Frohsinn mit hinein.
Golden strahlt die Sonne uns zur Freude,
lockend tönt der Amsel Ruf im Hain.
Zupft die Fiedel, singt ein Liedel,
lasst die Sorgen all zu Haus,
denn wir wandern, denn wir wandern,
denn wir wandern in die Welt hinaus

Vokale ergänzen – Ein Arbeitsblatt zum Thema Muttertag

Bei diesem Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren müssen die Vokale ergänzt werden. Die Begriffe drehen sich alle rund um das Thema Muttertag.

vokale-ergaenzen-muttertag

Lösung:
Muttertagsherz
Kaffeetrinken
Blumenstrauß
Muttertagsgedicht
Pralinen
Nettigkeiten
Grußkarte
Kuss

Werbung:

Gestalten Sie Ihr Gedächtnistraining abwechslungsreich und kreativ!

Sprichwörter und Redewendungen zum Thema Auto ergänzen. Ein Arbeitsblatt für Senioren

Bei diesem Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren müssen Sprichwörter und Redewendungen rund um das Thema Auto ergänzt werden.

sprichwoerter-ergaenzen-autorad

Lösung:
1. Man kann das Rad nicht neu erfinden.
2. Das fünfte Rad am Wagen sein.
3. Sich wie gerädert fühlen.
4. Da ist er völlig unter die Räder gekommen.

Namen für Automodelle gesucht. Ein Arbeitsblatt für die Kreativitätsschulung

Arbeitsblatt Autos Name-gesucht-Autos

Werbung:

Gestalten Sie Ihr Gedächtnistraining abwechslungsreich und kreativ!

  • Über 140 Bausteine für das Gedächtnistraining
  • Alltagsorientiert und praxiserprobt
  • In unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen
  • Einfach und unkompliziert umsetzbar
  • Jetzt bei Amazon bestellen*

Chaos in der Küche – Ein Arbeitsblatt zur Satzreihenfolge

Bei diesem Arbeitsblatt müssen die Sätze von den Senioren in die richtige Reihenfolge gebracht werden. So zieht das Kochen ins Gedächtnistraining ein.

satz-reihenfolge-kochen

Lösungen:
1. Die Kartoffeln werden eingekauft.
2. Die Kartoffeln werden geschält.
3. Die Kartoffeln kommen ins Wasser.
4. Die Kartoffeln sind gar.
5. Die Kartoffeln kommen auf den Teller.

Es klappert: Liedtext vervollständigen als Übung zum Ausdrucken

lieder-ergaenzen-berufe

Bei diesem Arbeitsblatt müssen die Senioren den Liedtext von „Es klappert die Mühle“ ergänzen. Der vollständige Text ist:

Es klappert die Mühle am rauschenden Bach
Klipp klapp.
Bei Tag und bei Nacht ist der Müller stets wach
Klipp klapp.
Er mahlet das Korn zu dem kräftigen Brot
Und haben wir dieses, so hat´s keine Not
Klipp klapp, klipp klapp, klipp klapp

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top