Anzeige

Sprichwörter und Redewendungen zu dem Thema Wald


Anzeige
  • Den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen.
  • Sich wie die Axt im Wald benehmen.
  • Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus.
  • Ich glaub, ich steh im Wald!
  • Holz in den Wald tragen.

Fallen Ihnen weitere Sprichwörter und Redewendungen zu dem Thema ein? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar.



Anzeige

 



Anzeige






Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Kommentare (4) Schreibe einen Kommentar

  1. • Im Wald und auf der Heide, da such ich meine Freud
    • In Wald und Flur
    • Suchst du des Waldes heilige Ruh ? Mach die Augen auf und das Mundwerk zu !
    • Wer sich vor Blättern fürchtet, muß nicht in den Wald gehen.

    Antworten

  2. – Einen alten Baum verpflanzt man nicht
    – Heute könnte ich lauter Bäume ausreißen
    – Wir wollen hier keine Wurzeln schlagen
    – Bei Kälte zittert man wie Espenlaub

    Antworten

  3. – Auf dem Holzweg sein

    @mal-alt-werden.de:
    super Website und super Angebote. Mache mein FSJ im Altersheim und versuche, auch selber Sachen vorzubereiten und ihr erleichtert das erheblich!
    😀
    thx

    Antworten

  4. • Stark wie ein Baum sein
    • Auf keinen grünen Zweig komme
    • Jemand auf die Palme bringen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top