Anzeige

Sitzgymnastik- Übungen mit Tüchern


Anzeige

Tücher sind in Sitzgymnastikrunden besonders beliebt. Sie sind leicht, bunt und laden zu
spielerischen Bewegungen ein. Übungen mit Tüchern sind für viele Senioren bei der
Stuhlgymnastik oder Hockergymnastik noch Neuland. Die hier vorgestellten Übungen wurden mit einfachen Jongliertüchern erprobt.
Je nach Übung können aber auch Seidentücher, Handtücher, Servietten oder Taschentücher eingesetzt werden.
Wiederholen und intensivieren Sie die Übungen je nach Trainingsstand der Senioren.

passende Tücher:



Anzeige

*

  1. Ein Tuch in eine Hand nehmen und über dem Kopf schwenken (alternativ mit beiden Händen).
  2. Ein Tuch in eine Hand nehmen und vor dem Körper hin und her schwenken (alternativ mit beiden Händen).
  3. Ein Tuch in eine Hand nehmen und neben dem Körper vor und zurück schwenken (alternativ mit beiden Händen).
  4. Ein Tuch in eine Hand nehmen und den Arm neben dem Körper kreisen lassen (alternativ mit beiden Händen).
  5. Ein Tuch in eine Hand nehmen und vor dem Körper kreisen lassen (alternativ mit beiden Händen).
  6. Ein Knie anheben und das Tuch unter dem Knie in die andere Hand geben. Die Seite wechseln.
  7. Die Füße auf dem Boden lassen. Das Tuch unter dem Oberschenkel von einer Hand in die andere geben.
  8. Das Tuch hochwerfen und mit beiden Händen wieder auffangen.
  9. Das Tuch hochwerfen und mit einer Hand wieder auffangen
  10. Das Tuch an einem Zipfel fassen. Den Arm vor dem Körper ausstrecken. Das Tuch nur mit Hilfe der Finger in die ausgestreckte Hand hochziehen.
  11. Das Tuch in eine Hand nehmen. Mit Hilfe des Tuchs einmal in jede Richtung winken.
  12. Das zusammen gerollte Tuch an beiden Enden fassen und die Arme nach vorne strecken. Die Arme heben und senken.
  13. Das zusammen gerollte Tuch an beiden Enden fassen und die Arme nach vorne strecken. Das Tuch mit ausgestreckten Armen links neben den Körper führen. Das Tuch mit ausgestreckten Armen rechts neben den Körper führen.
Schöne Ideen für die Sitzgymnastik finden Sie auch in dem Buch:
Das Bewegungsbuch: Mit Alltagsmaterial trainieren und Spaß haben*

Jetzt bei Amazon ansehen!*


Anzeige






Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Kommentare (6) Schreibe einen Kommentar

  1. Es wäre toll, wenn es die Seiten in
    Druckversionen gäbe. Finde die Anregungen
    interessant und werde sie gleich morgen in meiner Sitzgymnastikgruppe ausprobieren.

    Antworten

    • Im Sommer (vorraussichtlich August) wird Mal-alt-werden.de ein neues Layout bekommen. Ich plane dann auch eine Druckversion ein.

      Herzliche Grüße

      Natali Mallek

      Antworten

  2. Nachdem ich die Anregung mit der Druckversion noch von anderen Lesern bekommen habe, habe ich sie nun schneller umgesetzt. Um eine Druckerfreundlice Version des Beitrags zu sehen, muss man einfach nauf den grünen “Print Friendly”-Button klicken.

    Herzliche Grüße

    Natlai Mallek

    Antworten

  3. Vielen Dank, eine ganz tolle Seite mit supertollen Beispielen. Meine Mutter (92) erinnerte mich schon nach dem dritten Mal, dass sie wieder ueben müsse … Wenn das so weitergeht möchte sie sicher bald joggen … Danke vielmals, Basia

    Antworten

  4. Habe heute meine Stunden im Altersheim mit den farbigen Jongliertücher
    angefangen. Die Uebungen sind gut und meine Senior-/innen hatten Freude.
    Als Ergänzung habe ich die Tücher noch mit einer Schlaufe zuerst am rechten
    Fussknöchel, dann am linken Fussknöchel angebunden.
    Unterschenkel mit dem Tuch sanft auf- und ab bewegen.
    Kreise mit dem Tuch am Fussknöchel. Es sieht schön aus mit den vielen bunten Farben :))

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top