Anzeige

Schlagerstars der 70er-Jahre. Das Nostalgie Memo-Spiel

Anzeige:





Inklusive Begleitheft zu Leben und Musik der Stars

Verlag: SingLiesel

Inhalt

Schlagerstars der 70er-Jahre* ist ein Memo-Spiel aus dem SingLiesel-Verlag, bestehend aus 24 Bildkarten mit den Fotos von 12 bekannten Schlagerstars. In dem beiliegenden Begleitheft findet man zu jedem Schlagerstar wichtige biografische Eckdaten und einige bekannte Schlager, mit denen er oder sie bekannt wurde.

Höhen und Tiefen

Die Memo-Karten bestehen aus fester, dicker Pappe und lassen sich gut abwischen. Somit sind sie für die Seniorenarbeit bestens geeignet. Zu jedem Künstler gehören zwei Bildkarten, auf denen je einmal der Vor- und einmal der Nachname steht.
Die Art und Weise, wie gespielt wird, bleibt der Spielleitung selbst überlassen. Mit den “Schlagerstars der 70er-Jahre” können alle bekannten Memo-Varianten ausprobiert werden. Je nach Fähigkeiten werden zum Beispiel entweder alle Karten verdeckt auf einen Tisch gelegt oder nur jeweils eine Karte eines Pärchens, so muss nur noch die passende Karte aufgedeckt werden. Möglich ist auch der Einsatz der Memo-Karten als Aktivierungskarten, indem beispielsweise die Karte mit dem Vornamen gezeigt und der Nachname von den Teilnehmenden ergänzt wird.
Im Begleitheft finden Sie außerdem einige biografische Daten der Künstler und bekannte Liedtitel, mit denen die Schlagerstars bekannt geworden sind und sich in die Herzen ihrer Fans gesungen haben. Spielen Sie doch vielleicht ein paar Takte eines ausgewählten Liedes vor und lassen Sie die Gruppe den Künstler erraten bzw. die passende Bildkarte finden. Ihrer Kreativität und Ihrem Ideenreichtum sind auch hier keine Grenzen gesetzt. Mit 16,95 € ist das Nostalgie-Memo-Spiel im Vergleich zu anderen Spielen dieser Art jedoch nicht ganz günstig.

Anzeige:



Fazit

Ein Nostalgie-Memo-Spiel mit 12 bekannten Schlagerstars der 70er Jahre. “Schlagerstars der 70er-Jahre” ist im SingLiesel Verlag erschienen und eignet sich für Spielerunden mit Senioren, das Gedächtnistraining oder als Material in Aktivierungsrunden. Das Spiel eignet sich auch gut für die ambulante bzw. häusliche Betreuung von älteren Menschen und kann auch gut mit Angehörigen, die Schlager mögen, gespielt werden.

Das Spiel jetzt bei Amazon bestellen!*

Kennen Sie das Spiel? Wie gefällt es Ihnen? Hinterlassen Sie doch einfach einen Kommentar.

Anzeige:



Anzeige

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top