Hab mein Wagen voll geladen – Beliebte Volkslieder für Senioren

“Hab mein Wagen voll geladen” ist ein heiteres Volkslied, das im 19. Jahrhundert in den Niederlanden entstanden ist. Die Melodie und der Text sind den meisten heute lebenden Senioren bekannt. Für Ihre Aktivierungseinheiten oder auch Singkreise haben wir das Liedblatt mit dem Text in Großdruckschrift und die Begleitmelodie zum gemeinsamen Singen für Sie vorbereitet. Die Dateien können Sie unten im Beitrag kostenlos herunterladen. Mit dem Volkslied lassen sich auch biografische Gespräche sehr gut einleiten! Ideen für Bewegungseinheiten finden Sie hier ebenfalls. Wir wünschen Ihnen damit viel Freude!

Hab mein Wagen voll geladen

Hab mein Wagen voll geladen
Voll mit alten Weibsen
Als wir in die Stadt einfahren
Fang sie an zu keifen
Drum lad ich all meine Lebenstage
Nie mehr alte Weibsen auf mein Wagen
Hü Schimmel hü
Hü Schimmel hü

Hab mein Wagen voll geladen
Voll mit Männern alten
Als wir in die Stadt rein kamen
Murrten sie und schallten
Drum lad ich all meine Lebenstage
Nie alte Männer auf mein Wagen
Hü Schimmel hü
Hü Schimmel hü

Hab mein Wagen voll geladen
Voll mit jungen Mädchen
Als wir zu dem Tor rein kamen
Sangen sie durchs Städtchen
Drum lad ich all meine Lebenstage
Nur junge Mädchen auf mein Wagen
Zieh Schimmel zieh
Zieh Schimmel zieh

aus dem 19. Jahrhundert
Autor unbekannt, Melodie niederländisch

“Hab mein Wagen voll geladen” als Bewegungslied

Bei diesem heiteren Volkslied kommt man beim Singen schnell und gerne in Bewegung. Hier ein paar Beispiele für Bewegungen, die sich beim Singen anbieten und von den Senioren gut umzusetzen sind. Die Bewegungen können sowohl im Stehen als auch im Sitzen gemacht werden.

1. Zeile: Die Unterarme vor dem Körper vorwärts umeinander drehen
2. Zeile: Mit beiden Armen einladend in Brusthöhe jemanden heranwinken

3. Zeile: Einmal rechts, dann einmal links freundlich winken
4. Zeile: Im Takt mit beiden Händen auf die Oberschenkel klatschen

5. Zeile: Auf der Stelle gehen, die Arme dabei anwinkeln und mitbewegen
6. Zeile: Im Takt mit den Füßen abwechselnd auf die “Hacke” und die “Spitze” treten, einmal Hacke/Spitze mit rechts, danach mit links, dann wieder mit rechts

Bei Hü Schimmel hü und Zieh Schimmel zieh wird im Takt geklatscht

“Hab mein Wagen voll geladen” hier als Großdruck-Liedblatt herunterladen!

Die Melodie von “Hab mein Wagen voll geladen” erhalten Sie hier als kostenlosen MP3-Download!

 


Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin, Chefredakteurin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Annika Schneider finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.