Anzeige

Fragen zur Dokumentation? Immer her damit!

Anzeigen:





Stack Of FilesDokumentation ist ein wichtiger Bestandteil in der Arbeit der Betreuung, in stationären Pflegeeinrichtungen. Regelmäßig wird diese durch in- und externe Organe überprüft. Oft bleiben jedoch Fragen offen.

Viele Fragen zur Dokumentation erreichen mich auf den unterschiedlichsten Wegen.

„wie oft muss ich überhaupt dokumentieren,

wie oft muss ich ins Berichtsblatt schreiben,

was soll ich ins Berichtsblatt schreiben,

darf ich als §87b Kraft Pflegeplanungen schreiben,

ist eine Handzeichenliste wichtig,

darf ich Einträge im Berichtsblatt mit Füller oder Buntstift schreiben

oder mit einem Korrekturstift weißen“

sind nur einige Bespiele.

Gerne beantworte ich Ihnen, Ihre Fragen zur Dokumentation

(soweit möglich 😉 ). Wir versuchen für Sie die entsprechenden Informationen zu beschaffen, wenn es um prüfungsrelevante Fragen geht.

 

 



Anzeigen:



Hinterlassen Sie einfach einen Kommentar mit Ihrer Frage…

 

 

Hier finden Sie die Antworten:

  1. Kommentar:
    Mahlzeiten im Berichtsblatt dokumentieren?
  2. Kommentar:
    Richtig oder falsch – “war NICHT interessiert am Angebot”
  3. Kommentar:
    Dokumentation: “kam alkoholisiert ins Gedächtnistraining” – richtig oder falsch?
  4. Kommentar:
    Dokumentieren in der Ich-Form
  5. Kommentar:
    Keine geschlossenen Gruppenangebote. Was dokumentieren?
  6. Kommentar:
    Tägliche Dokumentation im Berichtsblatt notwendig?
  7. Kommentar:
    Wer darf Pflegeplanungen schreiben?
  8. Kommentar:
    Therapeutisches Essen bezahlt der MDK ??!! Mhm…
  9. Kommentar:
    Pflegeschlüssel für Betreuungsassistenten 2015

 

 

 

 

 

 



Anzeigen:



Anzeigen

Kommentare (13) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top