Eine Tastkiste selber basteln

tastkiste

Material:

Schuhkarton

Schere*

Tapete

Tonpapier*

Klebe*

Heißklebepistole*

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



Zirkelschneider*

Altes T-shirt

 

Anleitung:

In den Deckel des Schukartons wird mit Hilfe des Zirkelschneiders ein Kreis mit dem Durchmesser von 13,5cm geschnitten.  Von dem T-shirt wird nur ein Ärmel benötigt. Der Ärmel wird mit Hilfe der Heißklebepistole an der Innenseite des Schukartondeckels angebracht, (sodass man anschließend, wenn man durch das Loch im Deckel fasst, durch den T-shirt-Ärmel fassen muss).  Anschließend wir der Schuhkartondeckel VOLLSTÄNDIG in Tapete eingepackt. Das Loch wird mit Hilfe des Zirkleschneiders  auch aus der Tapete ausgeschnitten (an der selben Stelle ;-)), allerdings mit einem Druchmesser von 10cm. Nach Wunsch kann die Tastkiste auch in Tapete eingepackt und mit aus Tonpapier ausgeschnittenen Handabdrücken verziert werden. Fertig ist die Tastkiste.

 

 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.