Anzeige

Ein Ringwurfspiel selber basteln


Anzeige

Ein selbstgebasteltes Ringwurfspiel

Material

rotes Tonpapier*

4 Pappteller*

Klebeband*

Heißklebepistole*

Schere*

Küchenrolle



Anzeige

Herstellung

Die Küchenrolle mit dem Tonpapier umkleben. Zwei kreuzförmige Schlitze in die Mitte eines Papptellers schneiden (die Länge sollte dem Durchmesser der Küchenrolle entsprechen). Die Küchenrolle durch die Schlitze stecken und von unten mit Klebeband festkleben. Die Küchenrolle von oben mit der Heißklebepistole fixieren. Die Mitte von den anderen 3 Papptellern herausschneiden. Fertig ist das Ringwurfspiel.

 



Anzeige






Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren* und Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top