Anzeige

Die Knopfsammlung! Eine kostenlose Rechengeschichte für Senioren

Anzeige:





Eine kleine Geschichte zum Vorlesen. Lesen Sie langsam und bitten Sie die Senioren beim Vorlesen mitzurechnen und die Anzahl der Knöpfe zu zählen.

Die Knopfsammlung

Helma liebte Knöpfe. Ihre ganze Verwandtschaft und ihr Freundeskreis kannten ihre Leidenschaft und brachten ihr immer wieder neue, interessante Knöpfe mit. Am vergangenen Samstag, konnte Helma besonders viele neue Knöpfe zu ihrer Sammlung hinzufügen. Der Tag fing schon gut an, morgens klingelte ihre Nachbarin „Hallo Helma,“ sagte sie und fuhr fort „ich bringe gleich Altkleider weg. Willst du mal gucken, ob du etwas von den Knöpfen der Kleidung gebrauchen kannst?“ Natürlich wollte Helma. Sie durchstöberte die Kleiderkiste ihrer Nachbarin und wurde fündig. An einer alten, verschlissenen Bluse entdeckte sie 5 wunderschöne Holzknöpfe, in die ein filigranes Blumenmuster eingebrannt war. Von einem alten, roten Jackett trennte sie 4 runde Goldknöpfe ab, die mit Ösen befestigt waren. Auch bei den 6 keinen Knöpfen an einer Baby-Strickjacke, konnte Helma nicht widerstehen. Sie hatten die Form von Teddy-Bären. Freudestrahlend verabschiedete sie sich von ihrer Nachbarin und wusste, dass der Samstag ein guter Samstag werden würde.

Zum Nachmittagskaffee, war sie bei ihrer Tante Lieselotte eingeladen. Nachdem sie die köstliche Cappuccino-Torte genossen hatte, drückte ihr ihre Tante ein kleines Kästchen in die Hand. Was da wohl drin sein konnte? Natürlich Knöpfe! Tante Lieselotte erklärte: „Immer wenn ich auf dem Markt einen Stand mit Knöpfen sehe, muss ich an dich denken. Wenn ich ein Exemplar sehe, das mir besonders gut gefällt, dann nehme ich es für dich mit. Ich hoffe sie gefallen dir auch?“ Und ob sie das taten. 3 ganz alte Knöpfe, die offensichtlich aus Horn waren, und die das kleine Bild eines Hirschen zierte, waren der Höhepunkt der Sammlung. 2 weiße runde Knöpfe, die so wirkten, wie die Perle einer Muschel, stießen auch sofort ins Auge. Hinzu kamen noch 4 silberne Knöpfe mit kleinen Glitzerkugeln, 1 großer schwarzer Knopf mit kleinen weißen Punkten und 3 kunterbunte Knöpfe, die in allen Farben des Regenbogens leuchteten.

Am Abend schlief Helma glücklich ein. Um wie viele Knöpfe, konnte sie ihre Sammlung an diesem Tag erweitern?

Anzeige:



Lösung: 28

Werbung:

Gestalten Sie Ihr Gedächtnistraining abwechslungsreich und kreativ!

  • Über 140 Bausteine für das Gedächtnistraining
  • Alltagsorientiert und praxiserprobt
  • In unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen
  • Einfach und unkompliziert umsetzbar
  • Jetzt bei Amazon bestellen*

Anzeige:



Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top