Anzeige

Das große Fernseh-Quiz! 50 kostenlose Rätselfragen

Anzeige:





In unserem großen Fernsehquiz präsentieren wir Ihnen heute 50 kostenlose Rätselfragen rund um die Geschichte des Fernsehens, bekannte Fernsehserien der 50er und 60er Jahre und die beliebtesten Unterhaltungsshows dieser Zeit. Die 50 Rätselkarten mit Fragen und den passenden Antworten müssen Sie nur noch ausdrucken, auseinanderschneiden und evtl. laminieren.

Anzeige:



Blume, Brille, Sonnenschirm. Bezugswort gesucht! Ein Stichworträtsel für das Gedächtnistraining zu dem Thema Sonne

Anzeige:





Auch zu dem Thema Sonne haben wir uns wieder auf die Suche nach Bezugswörtern gemacht, die man gut mit einigen Stichwörtern beschreiben kann. Ziel dieser Gedächtnisübung ist es, dass die Senioren die Bezugswörter anhand der vier Stichwörter selber erraten können. Lesen Sie die Stichwörter dafür der Reihe nach langsam und deutlich vor. Machen Sie nach jedem der Wörter eine kleine Pause, damit die Senioren Zeit zum Überlegen haben. Wenn nach vier Stichwörtern noch keiner der Teilnehmenden auf das Lösungswort gekommen ist, können Sie selbst noch Wörter hinzufügen oder Sie nennen schon mal einen Teil des Bezugswortes. Oft ist es auch hilfreich, die beschriebenen Gegenstände oder Fotos (zum Beispiel von einem Sonnenuntergang) mitzubringen, und sich die Dinge vor der Übung einmal zusammen anzuschauen. Vielen Senioren hilft es, wenn sie die gesuchten Begriffe kurz vorher schon einmal gesehen haben.

Anzeige:



Finden Sie die Sonne! Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining

Anzeige:





Auf dem heutigen Arbeitsblatt finden Sie eine Sammlung von acht Wörtern. In drei dieser Wörter hat sich das Wort „Sonne“ versteckt. Die Aufgabe für die Teilnehmer Ihrer Gedächtnistrainingseinheit besteht nun darin, diese drei Wörter ausfindig zu machen.
woerter-die-sonne-enthalten-arbeitsblatt

Für die Gedächtnisübung müssen Sie die Arbeitsblätter lediglich ausdrucken und an die Senioren verteilen. Dabei ist es sinnvoll, wenn jeder Teilnehmer sein eigenes Arbeitsblatt bekommt.
Wenn Sie vorgeben, wie viele Wörter mit „Sonne“ sich auf dem Arbeitsblatt befinden, wird die Aufgabe für die Teilnehmenden leichter. Die Übung wird wiederum schwieriger, wenn Sie die Anzahl der zu suchenden Wörter offen lassen.

Anzeige:



Ersetzte Buchstaben zu dem Thema Sonne. Eine Übung für das Gedächtnistraining zum Ausdrucken

Anzeige:





In dieser Übung für das Gedächtnistraining mit Senioren dreht sich alles um die Sonne. Um die Konzentration zu fördern, haben wir acht Begriffe aufgeschrieben, bei denen teilweise die Buchstaben durch Zahlen ersetzt worden sind. Diese Buchstaben wurden von uns ersetzt: A=4, B=8, E=3, G=6, I=1, O=0, S=5 und T=7. Um die Begriffe nun lesen zu können, muss man sich konzentrieren.
Die Begriffe sind unterschiedlich schwer verändert worden. Sollte doch nicht der passende Begriff auf dem Arbeitsblatt dabei sein, schreiben sie die Begriffe erneut auf und ersetzen weniger Buchstaben.
Ein Tipp: Versuchen Sie die Wörter erst einmal selbst zu entziffern, dann haben Sie schon eine Ahnung, welche Wörter leichter und welche schwieriger zu lösen sind!

Anzeige:



Finden Sie den Sommer! Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining

Anzeige:





Auf diesem Arbeitsblatt haben wir acht Begriffe zusammengestellt, die man sich für diese Übung etwas genauer anschauen muss. In zwei dieser Begriffe versteckt sich das Wort „Sommer“. Können die Senioren die beiden Begriffe im Gedächtnistraining ausfindig machen?

Anzeige:



Das große Friseur-Quiz! 50 kostenlose Rätselfragen zum Ausdrucken für das Gedächtnistraining

Anzeige:





In unserem großen Quiz auf Mal-alt-werden.de haben wir uns heute ganz dem Friseur-Handwerk gewidmet. Herausgekommen sind 50 kostenlose Rätselfragen für das Gedächtnistraining mit Senioren, die Sie nur noch ausdrucken müssen.

das-große-friseurquiz

Das große Friseur-Quiz! 50 kostenlose Rätselfragen zum Ausdrucken für das Gedächtnistraining

    1. Wie wird ein Friseur in der Schweiz genannt?
      Coiffeur
Anzeige:



Bezugswort gesucht! Ein Stichworträtsel zum Thema Friseur

Anzeige:





In unserem heutigen Stichworträtsel suchen wir nach Begriffen, die man automatisch mit einem Friseurbesuch verbindet. Für diese Gedächtnisübung haben wir jeweils vier Stichwörter gesammelt, die gemeinsam ein Bezugswort beschreiben. Lesen Sie die Stichwörter langsam nacheinander vor und lassen Sie zwischen den Wörtern kurze Pausen, in denen die Teilnehmer nachdenken können. Wie schnell werden die Bezugswörter erraten?

Anzeige:



Finden Sie den Kamm! Ein kostenloses Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining zum Thema Frisör

Anzeige:





Auf diesem kostenlosen Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren zu dem Thema Friseur haben wir acht Wörter zusammengestellt. In drei Wörtern hat sich das Wort „Kamm“ versteckt.

Anzeige:



Was ist schwerer: Schere oder Kamm? Eine Schätz-Übung für das Gedächtnistraining zu dem Thema Friseur

Anzeige:





Für diese Gedächtnisübung benötigen Sie verschiedene Materialien rund um das Thema Friseur. Das können Utensilien und Gegenstände sein, die man bei einem Friseurbesuch sehen kann oder auch Haarpflegeprodukte, die man zuhause hat.

Unsere Beispiele für geeignete Materialien zum Thema Friseur:
Kamm, Bürste, Haarspray, Lockenwickler, kleine Handtücher, Shampooflasche, kleiner Spiegel, Haargummis, Schaumfestiger, und, und, und…

Anzeige:



Anzeige:



Verdrehte Schlagertitel! Ein Liederrätsel rund um den Friseurbesuch

Anzeige:





In dieser Gedächtnisübung für Senioren haben wir bekannte Schlagertitel verfremdet. Die verdrehten Schlager haben alle etwas mit einem Friseurbesuch zu tun. Lassen Sie die Senioren raten, um welche originalen Schlagertitel es sich handelt.

Verdrehte Schlagertitel! Ein Liederrätsel rund um den Friseurbesuch

  1. Ohne Wickler geht die Thekla nie ins Bett
    Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett
Anzeige:



  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top