Bewegungsübungen für Senioren- mit Luftpolsterfolie (im Sitzen)

Wer hat als Kind nicht gerne die Luftblasen in Luftpolsterfolie zerdrückt? Ich schon! Luftpolsterfolie ermuntert ganz intuitiv dazu, die Luftblasen zwischen den Fingern zu zerdrücken. Wenn man keine parat hat, kann man sie für diese Bewegungsübungen für Senioren im Sitzen auch günstig kaufen (oder einfach mal im Bekanntenkreis herum fragen). Ich persönlich benutze bei den Bewegungsübungen für Senioren gerne Luftpolsterfolie mit extra-großen Noppen.

 

  1. Vorsichtig über die Luftpolsterfolie streichen.
  2. Die einzelnen Luftblasen in der Folie vorsichtig betasten.
  3. Die Luftpolsterfolie auf eine Hand legen und jeweils eine Luftblase mit jedem Finger zerdrücken und platzen lassen.
  4. Eine Luftblase mit dem Daumen und dem Zeigefinger zerplatzen lassen(dann mit Daumen und Mittelfinger, Daumen und Zeigefinger, Daumen und kleiner Finger).
  5. So viele Lufblasen wie möglich mit der flachen Handinnenfläche zerdrücken und platzenlassen.
  6. So viele Luftblasen wie möglich mit der Faust zerplatzen lassen.
  7. Die Luftpolsterfolie auf den Boden legen und so viele Luftblasen wie möglich zum Platzen bringen(diese Übung mache ich immer als letztes 😉 ).

 

 
Kennen Sie schon unsere App?
25 Themenrätsel, 53 Rätsel mit verdrehten Sprichwörtern, Schlagern und Volksliedern. 11 tolle Ergänzungsrätsel: Gegensätze, Märchensprüche, Sprichwörter vorwärts und rückwärts, Zwillingswörter, berühmte Paare, Volkslieder, Schlager, Redewendungen, Tierjunge UND Tierlaute. Die ERSTEN drei Rätsel in jeder Kategorie sind dauerhaft KOSTENLOS.
Hier runterladen!



Fallen Ihnen noch andere Übungen mit Luftpolsterfolie ein? Ich freue mich über Ihren Kommentar!

 


Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin, Master of Arts "Alternde Gesellschaften", Gründerin von Mal-alt-werden.de. Bücher von Natali Mallek finden Sie hier. Fortbildungen mit Natali Mallek finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.