Anzeige

Aus kratziger Wolle. Mütze, Schal und Handschuh: Eine impulsgestützte Kurzaktivierung

Anzeige:





Auch mit dieser impulsgestützen Kurzaktivierung möchten wir bei den Senioren Erinnerungen an früher wecken. Im Mittelpunkt dieser Aktivierung steht nicht die Kurzgeschichte, sondern das sich anschließende Gespräch. Geben Sie den Senioren genügend Raum, um von den eigenen Erinnerungen und Gefühlen zu erzählen und sich auszutauschen.

Material

Mütze, Schal und Handschuhe aus Wolle

Kurzgeschichte

Ich bin das vierte von fünf Kindern. Darüber möchte ich mich auch gar nicht beschweren. Ich fand es immer sehr schön mit vielen Geschwistern aufzuwachsen. Nur eine Sache mochte ich gar nicht. Nie bekam ich neue Klamotten zum Anziehen. Ich musste immer die alte Kleidung von meinen Geschwistern auftragen. Da die Sachen schon von drei Kindern vor mir getragen wurden, sahen sie oft auch schon abgetragen aus. Am schlimmsten war das aber, bei den Mützen, den Schals und den Handschuhen. Diese waren irgendwann mal von meiner Mutter mit viel Liebe gestrickt worden. Vielleicht waren die Mützen, Schals und Handschuhe auch mal weich und kuschelig, als sie neu waren. Wenn ich sie bekam, waren sie das nicht mehr. Wie habe ich es verabscheut mir einen kratzigen Schal um den Hals zu legen. Lieber hätte ich ganz darauf verzichtet. Doch das durfte ich nicht. Jeden Morgen musste ich die alten Wollsachen anziehen.

Als ich später in die Schule kam war ich schon ein bisschen schlauer. Ich zog Mütze, Schal und Handschuhe morgens ohne zu murren an. Bestimmt dachte meine Mutter ich sei vernünftig geworden. Ich trug sie allerdings nur bis zur nächsten Straßenecke. Dort zog ich die kratzenden Wollsachen aus und versteckte sie in meinem Schulranzen. Auf dem Nachhauseweg zog ich die Sachen an derselben Straßenecke wieder an. Meine Mutter hat nie etwas davon bemerkt. Schon damals habe ich mir geschworen meine Kinder nie zu zwingen etwas anzuziehen.

Bis heute trage ich nicht gerne Wollsachen, wobei ich mir jetzt vorgenommen habe mir für diesen Winter einen ganz weichen Schal aus reinem Kaschmir zu kaufen.

Mögliche Themen für anschließende Gespräche



Anzeige:



Wollsachen

Winterkleidung

Kleidung weitervererben

Kratzige Kleidung

Freiheiten für Kinder

Schöne und kostenlose Bastelideen für den Winter mit den verschiedensten Materialien finden Sie in unserer Kategorie Schneemann Basteln.



Werbung:



Anzeige:



Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.