Anleitung für ein Haus und Leiter Legespiel aus Eisstäbchen

Legespiele eignen sich hervorragend zur Förderung von Gedächtnis, Konzentration, Motorik und sozialer Kontakte. Sie können beliebig variiert und sowohl alleine als auch in der Gemeinschaft mit anderen gespielt werden. Dieses einfache Legespiel eignet sich für besonders für Menschen mit Demenz und kann zu vielen Gelegenheiten gespielt werden.

Für das Basteln dieses Spiels benötigen Sie folgendes Material:

  • Tonpapier in verschiedenen Farben
  • einen Bleistift
  • naturfarbene Eisstäbchen
  • ein Lineal

Anleitung:

Nehmen Sie eine Form, die sich gut mit den Eisstäbchen legen lässt und zeichnen Sie sie mit dem Lineal auf das Tonpapier. Nun kann schon damit begonnen werden, die Eisstäbchen auf die Bleistiftlinien zu legen, bis keine mehr zu sehen sind. Die Zeichnungen können je nach Zielsetzung und den Ressourcen der Teilnehmenden leichter und schwieriger gestaltet werden.

Viel Spaß beim Spielen!

 


Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert