Anzeige

5 Bastelbücher für Senioren in der Kurzvorstellung

Anzeigen:





Viele Senioren haben früher gerne gebastelt und gehandarbeitet. Und einige mögen es heute noch, haben aber durch kognitive und motorische Einschränkungen große Schwierigkeiten, Bastelanleitungen aus den gängigen Bastelbüchern zu verstehen und umzusetzen. Wir stellen Ihnen heute drei verschiedene Bastelbücher mit Ideen und Bastelanleitungen speziell für Senioren vor.
Nicht alle Anleitungen eignen sich für jeden Ihrer Senioren, da nicht alle die gleichen Fähigkeiten, Einschränkungen und vor allem Vorlieben haben. Sie kennen Ihre Senioren aber gut genug um mit Ihnen verschiedene Sachen auszuprobieren und sie individuell zu unterstützen.

5 Bastelbücher für Senioren in der Kurzvorstellung


  1. Das große Bastelbuch für Senioren. 52 jahreszeitliche Ideen für die Betreuung
    Das Bastelbuch vom Verlag an der Ruhr beinhaltet 52 Ideen für Bastelarbeiten und thematisch passende Aktivierungen für die Seniorenarbeit. Die darin vorgestellten Bastelanleitungen eignen sich sowohl für fittere Seniorengruppen als auch für Senioren mit kognitiven und motorischen Einschränkungen. Das Buch gibt viele Tipps für die Gestaltung von Bastelangeboten mit Senioren, lässt sich wirklich gut lesen und ist für die praktische Arbeit gut und übersichtlich strukturiert.
    Die ausführliche Buchvorstellung können Sie sich hier ansehen.

  2. Das Bastelbuch*
    Im Bastelbuch von Vincentz finden Sie für jede Woche des Jahres eine Idee mit passenden Bastelarbeiten, die sich an den Jahreszeiten, Festen und Feierlichkeiten und besonderen Feiertagen im Jahreskreis orientieren. Ergänzt werden die Bastelanleitungen auch in diesem Buch durch passende Aktivierungen zum Rätseln, Singen, Erzählen und Vorlesen.



    Anzeigen:



    Oder direkt auf der Verlagsseite von Vincentz bestellen*


  3. Basteln und Handarbeiten für Senioren vom Leopold Stocker Verlag. Im Mittelpunkt dieses Buches steht das Basteln und Handarbeiten mit Stoffen, Wolle, Filz, Servietten und Naturmaterialien. Die Autorin gibt Tipps für die Gestaltung bei motorischen Einschränkungen und einen Überblick über geeignete Materialien für die Seniorenarbeit. Außerdem stellt sie Handwerkszeuge vor, mit denen auch die Senioren, die Einschränkungen in der Feinmotorik und der Sehfähgkeit haben, Freude am Basteln bzw. Handarbeiten haben. Eine Affinität zu Handarbeiten generell muss man bei diesem Buch schon haben, die Senioren müssen aber nicht unbedingt Häkeln und Stricken können. Das Buch ist für Senioren, die motorische Einschränkungen haben aber gerne noch Handarbeiten, sehr zu empfehlen.

  4. Kreatives Gestalten mit Senioren vom SingLiesel Verlag. In diesem Buch finden Sie Gestaltungsvorschläge mit 1. Papier, 2. Wolle und Filz, 3. Naturmaterialien und 5. Holz. Außerdem ein Kapitel mit Handarbeiten und ein weiteres mit verschiedenen (Alltags-) Materialien. Die motorischen und kognitiven Anforderungen an die Senioren reichen von ganz leicht, wie z.B. Figuren aus Tonpapier ausschneiden, bis hin zu anspruchsvollen Anleitungen für das Nähen mit einer Nähmaschine.

  5. Kreatives Gestalten mit Senioren von TOPP ist ein weiteres Bastelbuch für Senioren. Hier finden Sie Anleitungen zum Basteln mit Papier, Alltags- und Naturmaterialien und zum Handarbeiten. Für die Gestaltung von Bastel- bzw. Handarbeitsrunden mit Senioren gibt es Tipps und Unterstützungsvorschläge. Die Anforderungen an die Teilnehmer reichen von einfach bis schwer, sind aber wie immer von den individuellen kognitiven und motorischen Fähigkeiten jedes einzelnen abhängig.


Anzeigen:



Anzeigen

Annika

© by Annika Schneider. Staatlich examinierte Ergotherapeutin. Autorin des Buchs Das große Spiele-Buch für Menschen mit Demenz*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top