Anzeige

Wir würfeln die Mauer weg! Ein Würfelspiel für Senioren.


Anzeige

Für dieses Spiel mit Senioren, braucht man neutrale Holzklötze, einen Würfel und einen Behälter für die Holzklötze.

Neutrale Holz-Bausteine sind zum Beispiel hier erhältlich*



Anzeige

Die Senioren sitzen bei diesem Spiel an einem Tisch. In der Mitte des Tischs wird mit den Holz-Bausteinen eine Mauer (die Spieldauer kann mit der Anzahl der verbauten Steine variiert werden) gebaut. Nun wird reihum gewürfelt. Jeder, der eine gerade Zahl würfelt, darf einen der Bausteine wegnehmen und zurück in den Behälter legen. Wenn die Mauer komplett “weggewürfelt” wurde, haben alle Teilnehmer gewonnen.



Anzeige






Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts "Alternde Gesellschaften". Autorin der Bücher Das große Praxisbuch - Gedächtnistraining für Senioren* und Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top