Anzeige

Wer darf Pflegeplanungen schreiben?


Anzeige

11.10.2015. “Darf ich als 87b Kraft Pflegeplanungen schreiben? Wir haben auch eine hauptberufliche Ergotherapeutin, diese ist allerdings erst seit 1.9.da vorher waren wir nur Teilzeitkräfte 87b in der Betreuung.”



Anzeige

Laut Transparenzkriterien des MDK unter 4.1. Ist die Pflege im Sinne der Bezugspflege geregelt?

4.1.a “Verantwortlichkeit für Planung, Durchführung und Bewertung der Pflege als Aufgabe der Pflegefachkraft geregelt.”

Das bedeutet -> Pflegeplanung schreiben ist die Aufgabe der Pflegefachkraft.

Ich weiß, dass in vielen Einrichtungen die Fachkraft der sozialen Betreuung, sowie auch einige zusätzliche Betreuungskräfte Pflegeplanungen schreiben. Geht man von den Vorgaben des MDK aus, ist dies nicht richtig.

Um Ihre Frage daher kurz und knapp zu beantworten. Nein, dürfen Sie nicht :).

Weitere Infos dazu finden sie HIER.

Weitere Tipps zur Dokumentation finden Sie auch in dem Buch:
*
Formulierungshilfen Soziale Betreuung und Alltagsgestaltung
Jetzt bei Amazon ansehen!*

 



Anzeige






Anzeige

Kommentar (1) Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top