Anzeige

Tortenboden mit Erdbeeren: Ein biografieorientiertes Rezept

Anzeige:





Erdbeerkuchen mit Minze auf rustikal Holz.

Zutaten

4 Eier
200 g Zucker
200 g Mehl
1 Packung Vanillezucker
1/2 Packung Backpulver
500 g Erdbeeren
1 Packung Tortenguss

Zubereitung

Die Eier zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig schlagen. Das Backpulver mit dem Mehl mischen und unter die Eiermasse rühren. Eine Tortenbodenform einfetten und bei Bedarf mit Paniermehl ausstreuen. Den Teig in die Form geben. Im Backofen bei 180 Grad (Ober/ Unterhitze) goldbraun backen (10-15 Minuten).
Nach dem Abkühlen die Erdbeeren auf dem Tortenboden verteilen und den Tortenguss nach Herstellerangabe zubereiten und über die Erdbeeren geben.

Anzeige:



Werbung:

Beschäftigungsideen für den Alltag!

Anzeige

Natali

© by Natali Mallek. Dipl. Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin, Gedächtnistraininerin (BVGT) und Master of Arts “Alternde Gesellschaften”. Autorin der Bücher Das große Praxisbuch – Gedächtnistraining für Senioren*, Gedächtnistraining nach Jahreszeiten für Senioren: Das große Praxisbuch*, Lücken-Geschichten in Reimen: Pfannkuchen und Muckefuck* und Maibowle und Winzerfest: Lücken-Geschichten in Reimen*.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top