Anzeige

Blick ins Netz: 5 Backrezepte für den Herbst


Anzeige

Für das kommende Herbstfest oder Ihre hauswirtschaftlichen Beschäftigungsangebote im Oktober haben wir uns heute zusammengesetzt und fünf Backrezepte aus dem Netz zusammengestellt, die sich gut mit Senioren umsetzen lassen.
Die Rezepte zum Backen beinhalten Zutaten, die sich frisch im Herbst ernten lassen und somit auch typisch für diese Jahrezeit sind. Äpfel, Pflaumen und Zwiebeln wurden von vielen Senioren früher selbst im eigenen Garten angebaut – biografieorientierte Gespräche bieten sich also in jedem Fall an, um das gemeinsame Backen anregend zu begleiten.
Alle Rezepte lassen sich ebenfalls so portionieren, dass sie gut zum alljährlichen Herbstfest angeboten werden können. Wir haben sowohl Ideen für den süßen Zahn als auch für Menschen, die gerne herzhaft essen, herausgesucht. Eine Ergänzung für Backrezepte, in denen Alkohol auf der Zutatenliste steht: Den Alkohol kann man bei Bedarf ganz leicht durch Apfelsaft ersetzen. Er hat eine fruchtige Note und passt zu (fast) allen Herbstrezepten.
Und nun wünschen wir Ihnen viel Freude und gutes Gelingen beim Backen und natürlich auch beim gemeinsamen Verzehren der Speisen!



Basteln mit Kastanien. Tischkärtchen für das Herbstfest

Für das anstehende Herbstfest, das Oktoberfest, Erntedankfest, Apfelfest oder die sonntägliche Kaffeetafel im Herbst haben wir heute einen Vorschlag für selbst gebastelte Tischkärtchen mit Kastanien. Die Herstellung kostet fast nichts. Wer eine gut sortierte Bastelkiste hat und fleißig beim Aufheben von Deko-, Stoffresten oder Schleifenband ist, kommt völlig ohne zusätzliche Kosten aus. Für die Platzkärtchen müssen lediglich die benötigten Kastanien gesammelt werden.
Im Herbst bieten sich deshalb kurze oder auch ausgiebige Herbstspaziergänge an der frischen Luft an. Viele Senioren genießen die Zeit. Das Farbenspiel im Herbst weckt Erinnerungen an früher, das Rascheln der Blätter und das Spüren der Kastanien regt die Sinne an…
Unsere Bastelidee mit Kastanien für ein selbst gemachtes Tischkärtchen ist relativ einfach und schnell gemacht. Daher ist sie auch oder besonders für Menschen mit Demenz eine geeignete und leicht umsetzbare Beschäftigungsidee, die zugleich die Motorik und die Sinne anregt. Vielen demenziell erkrankten Menschen oder Senioren, die alleine oder in einem Pflegeheim leben, können die Kastanien und auch die Feste im Herbst eine Hilfe sein, sich jahreszeitlich zu orientieren.

Sprichwörter vervollständigen – Ein Arbeitsblatt für Senioren rund um das Münchener Oktoberfest

Bei diesem Arbeitsblatt sollen die Senioren Sprichwörter und Redewendungen rund um das Thema Feiern im Bezug auf das Münchener Oktoberfest im Herbst vervollständigen.

Laden Sie die PDF-Datei herunter: (PDF, Unknown, sprichwoerter-ergaenzen-oktoberfest.pdf).DOWNLOAD.

Lösungen:
1. Man muss die Feste feiern wie sie fallen.
2. Die (Sekt-)Korken knallen lassen.
3. Sich die Nacht um die Ohren hauen/schlagen.
4. So jung kommen wir nicht mehr zusammen.

Schöne Ideen für das Gedächtnistraining finden Sie auch in dem Buch:
*
Das große Praxisbuch – Gedächtnistraining für Senioren
Jetzt bei Amazon ansehen!*

Vokale ergänzen – Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining zum Münchener Oktoberfest

Bei diesem Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren müssen die Vokale ergänzt werden. Die Begriffe drehen sich alle rund um das Münchener Oktoberfest.

Laden Sie die PDF-Datei herunter: (PDF, Unknown, vokale-ergaenzen-oktoberfest.pdf).DOWNLOAD.

Lösung:
1. Bierzelt
2. Fassanstich
3. Oktoberfest
4. Trachtenmode
5. Weisswurst
6. Schlagermusik
7. Theresienwiese
8. Muenchen

Schöne Ideen für das Gedächtnistraining finden Sie auch in dem Buch:
*
Das große Praxisbuch – Gedächtnistraining für Senioren
Jetzt bei Amazon ansehen!*

Reimworträtsel rund um das Oktoberfest. Für das Gedächtnistraining mit Senioren.

Die Gruppenleitung nennt ein Oktoberfestwort (jeweils das erste Wort in der Zeile). Die Teilnehmer nennen ein passendes Reimwort. Die vorgeschlagenen Reime sind als Vorschläge zu verstehen. Dieses Reim-Rätsel kann auch gut umgesetzt werden, in dem die Oktoberfestwörter auf Karteikarten geschrieben werden. Jeder Teilnehmer zieht eine Karteikarte und nennt dann ein passendes Reimwort.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top