Anzeige

3 Ideen für die Gartengruppe im Frühling


Anzeige

Blumenzwiebeln pflanzen
Pflanzen Sie mit den Senioren verschiedene Blumenzwiebeln ein. Lockern Sie vorher gemeinsam mit einer Harke die Erde auf und zupfen ggfs. noch restliches Unkraut. Wenn knien nicht mehr möglich oder für den ein oder anderen zu beschwerlich ist, können Sie Pflanzschalen auf einen Tisch stellen oder die Teilnehmer setzen sich auf einen Stuhl neben einem großen Pflanzkübel. Setzen Sie die Blumenzwiebel, je nach Größe, mit Hilfe der Hände oder einer Schaufel etwa 10 bis 15 cm unter die Erde. Zwischen den einzelnen Zwiebeln sollte mindestens ein Abstand von 10 cm sein…Sie können die Zwiebeln nach Farben oder Sorten sortieren oder einfach bunt gemischt einsetzen.
Welche Erfahrungen haben Ihre Senioren mit dem Pflanzen von Blumenzwiebeln?
Wer hat sich früher um den Garten gekümmert?
Wer von den Teilnehmern hat sich gerne um den Garten gekümmert, für wen war es einfach nur Arbeit, die getan werden musste?



10-Minuten-Aktivierung zu dem Thema Garten

Eine Aktivierungskiste zum Thema Garten

Material (Beispielhaft)

Eine Aktivierungskiste mit:

Erde

Sand

Kiesel

Harke

Schaufel

Blumen

Früchte

 

Sichtung des Materials

Die Materialien werden von den Teilnehmern der 10-Minuten-Aktivierung in die Hände genommen und nach Möglichkeit benannt. Wie zu jedem anderen Zeitpunkt der 10-Minuten-Aktivierung sind Geschichten aus dem Leben der Teilnehmer herzlich willkommen.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top