Anzeige

5 Bücher rund um Bewegung und Motorik vom Vincentz Verlag


Anzeige

Mit Bewegung auf den verschiedensten Ebenen können wir Senioren und Menschen mit Demenz noch lange auf ihrem Weg begleiten und erreichen. Wir haben fünf Bücher vom Vincentz* Verlag für Sie heraus gesucht, die sich in unterschiedlichen Ansätzen mit der Bewegung, Wahrnehmung und Förderung der Motorik von älteren Menschen, insbesondere Menschen mit Demenz, befassen. Alle Bücher sind alltagsnah und praxisorientiert geschrieben.



Verlag an der Ruhr: Zwei Bücher rund um die Aromapflege

Die Zahl der Menschen mit schwerer Demenz und schwerer Pflegebedürftigkeit nimmt zu. Die Sinne in die Aktivierung von Pflegebedürftigen und Menschen mit Demenz einzubeziehen wird daher immer wichtiger. Die Aromapflege ist ein komplexes Feld das viel Fachwissen erfordert. Einfache Ideen mit Alltagsmaterialien können aber auch Betreuungskräfte gut in ihrer Arbeit umsetzen. Im Verlag an der Ruhr ist mittlerweile ein Buch und ein Karten-Set rund um das Thema erschienen. Beide Veröffentlichungen stellen wir an dieser Stelle kurz vor.

Sinnesaktivierungen für Bettlägerige. Materialvorstellung.

Karten-Set mit Ideen für die Pflegepraxis

*

Autorinnen: Marion Jettenberger, Susanne Möser-Patuzzi
Verlag: Verlag an der Ruhr



Anzeige

Inhalt

Sinnesaktivierungen für Bettlägerige: Karten-Set mit Ideen für die Pflegepraxis.* Die Karten sind in ein einleitendes Heft und die Bereiche “Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Tasten” unterteilt.




Duftgeschichten für Senioren. Buchrezension.

Mit Anregungen und Rezepten aus der Aromapflege

*

Autorinnen: Birgit Ebbert, Steffi Klöpper
Verlag: Verlag an der Ruhr

Inhalt

Duftgeschichten für Senioren: Mit Anregungen und Rezepten aus der Aromapflege.* Das Buch enthält 16 “Duftgeschichten”, die sich an Alltagserfahrungen orientieren. Die Geschichten drehen sich jeweils um einen Duft und sind kurz gehalten.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top