Anzeige

Sprichwörter vervollständigen – Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren zu dem Thema Backen

Bei diesem Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining sollen die Senioren Redewendungen rund um das Thema Backen vervollständigen.

Laden Sie die PDF-Datei herunter: (PDF, 449KB, sprichwoerter-ergaenzen-backen.pdf).DOWNLOAD.

Lösungen:
1. Auch gefülltem Kuchen schadet die Butter nicht.
2. Der Kuchen schmeckt immer nach der Bäckerin.
3. Einen Kuchen über den Zaun und einen wieder herüber.
4. Vom Kuchen nascht man, vom Brote isst man.

Übungen zur Satzreihenfolge – Für das Gedächtnistraining mit Senioren zum Thema Backen

Bei diesem Arbeitsblatt zum Thema Backen sollen die Sätze von den Senioren in die richtige Reihenfolge gebracht werden.

Laden Sie die PDF-Datei herunter: (PDF, 441KB, satz-reihenfolge-backen.pdf).DOWNLOAD.

Lösungen:
1. Der Kuchenteig wird geknetet.
2. Der Teig wird auf das Backblech gelegt.
3. Nun wird der Teig mit Früchten belegt.
4. Auf die Früchte kommen jetzt noch feine Butterstreusel.
5. Dann wird das Blech zum Backen in den Ofen geschoben.

Vokale ergänzen – Ein Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining zum Thema Backen

Bei diesem Arbeitsblatt für das Gedächtnistraining mit Senioren müssen die fehlenden Vokale ergänzt werden. Die Begriffe drehen sich alle rund um das Thema Backen.
Beim Thema Backen bietet sich in jedem Fall ein anschließendes Gespräch an, in dem sich die Senioren untereinander austauschen und von ihren Erfahrungen und liebsten Backrezepten erzählen können.

Mittelwörter suchen – Für das Gedächtnistraining mit Senioren zum Thema Backen

Eine schöne Übung für das Gedächtnistraining mit Senioren ist das Suchen von “Mittelwörtern”. Das heisst, dass zwei Wörter vorgegeben werden und ein verbindendes Wort gefunden werden soll. Das gefundene Wort soll mit den beiden anderen Wörter ein SINNVOLLES zusammengesetztes Wort ergeben. Für die Übung können die zwei vorgegebenen Wörter jeweils auf das Flip-Chart geschrieben werden.

Liedtext vervollständigen – Ein Arbeitsblatt zum Lied “Backe backe Kuchen”

Bei diesem Arbeitsblatt zum Thema Backen müssen die Senioren den Liedtext von “Backe backe Kuchen” ergänzen.

Laden Sie die PDF-Datei herunter: (PDF, 441KB, lieder-ergaenzen-backen.pdf).DOWNLOAD.

Der vollständige Text lautet:

Backe, backe, Kuchen, der Bäcker hat gerufen!
Wer will guten Kuchen backen, der muss haben sieben Sachen:
Eier und Schmalz, Butter und Salz, Milch und Mehl,
Safran macht den Kuchen gehl.
Schieb, schieb in den Ofen ‘rein.

Pflaumenkuchen backen – Eine Bewegungsgeschichte mit Tüchern im Herbst

Für diese Bewegungsgeschichte benötigen Sie pro Teilnehmer je ein gelbes und ein lilafarbenes Tuch. Altenativ kann man auch gut Servietten nehmen. Wenn Sie diese beiden Farben gerade nicht zur Hand haben, können Sie zwei beliebige andere wählen.
Kommt in der Geschichte das Wort “Pflaume” vor, wird das lilafarbene Tuch hochgehalten. Wird das Wort “Back(en)” vorgelesen, halten alle das gelbe Tuch hoch. Bei “Herbst” werden beide Tücher in die Luft gehalten.

  • * Links, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, sind Werbelinks / Affiliatelinks
Top